Bei den meisten köpfen gibt es eine kindersicherung, die von Heimeier versteht jedes Kind bringt also nichts.

Die von Danfoss ist relativ gut versteckt, die von Oventrop noch besser da braucht man das erste mal schon eine anleitung damit man weiß wie es geht, und man muss verhältnis mäßig viel machen.

...zur Antwort

ich würde sagen zwischen 1000m und 1500m

PS.: https://rechneronline.de/barometer/siedepunkt.php

grade gefunden

...zur Antwort
 Er sitzt als Sicherheit dabei während ich fahre

bitte was?

ist ja wohl ein scherz

Jedoch ist der Sitz ein Privathaus und das Fahrzeug

ist wohl sein einziges auto?

gewerbe angemeldet (UG?) damit er für bissle spazierfahren geld machen kann.

und durch das anmelden des sportwagens als Firmwagen, spart man noch Steuern und versicherung.

so meine mutmaßung

...zur Antwort
Ja

Ich bin Befürworter für Maßnahmen dass das geld welches zum Aufenthalt hier als Unterstützung bestimmt ist nicht problemlos ins Ausland geschafft werden kann.

Die bezahlkarte Befürworte ich per se, ich weiß aber gerade nicht wie sie umgesetzt wurde.

Wenn es aber dazu führt das hilfbedürftige Unterstützung bekommen und Betrüger leer ausgehen, dann dürfen sie gerne abreisen.

Ich denke schon dass wenn man das System nicht wieder ausnutzen kann welche wegbleiben oder abreisen

...zur Antwort

Es wird doch oft gefeiert wenn die Gesellschaft Liberalität von der Politik fordert, der Staat will uns alles verbieten Freiheit für alle.

Da sind sie jetzt mal konsequent und stellen den Eltern frei ihre Kinder zu züchtigen, auch wieder nicht richtig, da will man das der staat einhalt gebietet.

Dieses halbfertige denken die Verkettung von Ursachen ist auch ein Grund warum viele die negativen Konsequenzen einer AFD Politik nicht erkennen wollen/können, das ist aber ein anders Thema.

...zur Antwort

ich tendiere eher nicht zu schimmel, ist aber nur ein bauchgefühl anhand der optischen beurteilung.

ich würde ihn aber mal grundlegend aufarbeiten, und mit messgeräten die feuchtigkeit checken, notfalls kleine probebohrung

...zur Antwort

thermografie machen.

sicher liegt die wandtemperatur unter dem Taupunkt

...zur Antwort

Erstmal ist es von Vorteil das wir Schimmelsporen nicht sehen können, Ansonsten würde es bei dir Hell leuchten.

dein Sofa ist mit Sicherheit Kontaminiert.

du kannst es mit Fungizid, desinfektion, reinigen versuchen, so lassen oder wegwerfen

...zur Antwort

Vom Grundprinzip her könnte es jeder Router, da aber seit der Einführung des Analog Modems jeder Anschluss nur eine IP adresse bekommt sind die Router auch daraus ausgelegt.

wenn du meherer IP adressen bekommen willst ist auch ein router je leitung notwendig im Aspekt Ausfallsicherheit wäre es z.b. möglich Glasfaser und ADSL zu kombinieren.

...zur Antwort
Druckprobleme Ender 3 V3 SE?

Moin zusammen,

Ich bin noch recht neu im Bereich 3D-Druck, und habe mir zum Einstieg eine Creality Ender 3 V3 SE gekauft.

Ich hatte eine verstopfte Nozzle und habe den Druckkopf deshalb auseinander gebaut, währenddessen ist das Filament irgendwann rausgefallen und die Nozzle war frei, ich habe das ganze dann wieder zusammen gebaut. Ich wollte dann was testdrucken und habe aber nicht neu gelevelt sondern nur kalibriert was ja direkt geht wenn man etwas drucken möchte. Im nachhinein ist mir klar das das ein Fehler war. Auf jeden Fall hat der Drucker nun versucht in die Druckplatte zu drucken was natürlich nicht funktioniert hat stattdessen hat der Drucker meine Druckplatte zerkratzt. Ich hänge euch noch ein paar Bilder von allem an.

Danach habe ich alles gelevelt und mir eine neue Druckplatte gekauft. Von da an habe ich auf beiden Druckplatten gedruckt da die alte trotz allem noch funktioniert hat. Nachdem ich ein paar mal gedruckt habe hat der Drucker teilweise einfach versucht in die Luft zu drucken was natürlich nicht funktioniert hat. Mir ist dann nach einiger Zeit und vielen Versuchen des neu leveln und vielem anderen aufgefallen das unter dem Silikonschutz der ganze Extruder vollgeschmiert war mit Filament. Also habe ich ihn wieder auseinander gebaut und das Filament abgekratzt, ich wollte beim Hotend ein paar Schrauben lösen was jedoch nicht funktioniert hat weil sie irgendwie verklemmt waren. Ich habe dann auch versucht die Nozzle versucht zu wechseln weil ich mir dachte das die vielleicht durch die Kollision mit dem Druckbrett verschoben wurde oder so. Die Nozzle war auch verklemmt jedoch habe ich dann irgendwann geschafft das alles zu entfernen.

Als ich dann aber eine neue Nozzle versucht habe in den Drucker zu schrauben hat das nicht funktioniert da das Gewinde ein bisschen beschädigt war. Ich habe es dann weiter versucht jedoch ist dabei die Nozzle abgebrochen. Ich habe mir dann einen neues Hotend gekauft um das einzubauen. Nachdem ich das eingebaut habe und neu gelevelt habe hat dann auch erstmal alles funktioniert doch nach ein paar Drucken wurde erst das Filament förmlich auf das Druckbett gedrückt so das eine viel zu dünne Schicht gedruckt wurde, die ich nicht abbekommen habe. Aber bei späteren Versuchen zu drucken hat der Drucker wieder versucht in die Luft zu drucken. Ich habe mehrmals versucht neu zu leveln und zu kalibrieren aber es hat nicht funktioniert.

Meine beiden Fragen wären nun: Habt ihr einen Tipp wie ich die Filament Reste von der PC Federstahlplatte abbekomme und meine zweite Frage wäre ob ihr eine Idee habt wie ich das Problem mit dem in die Luft drucken gelöst bekomme.

Vielen Dank schonmal im voraus Phil.

Anbei die Bilder

...zur Frage

Boah die Krater,... die düse ist ja mit aller Gewalt über das Druckbrett geschliffen.

Druckbettheizung auf 90°C anmachen.

oder mit einem Heißluftfön.

Ich würde es wahscheinlich austauchen mit den "Kratzern"

...zur Antwort

praxis tipp:

vernünftige zangen vorrausgesetzt.

ordentlich mit schmackes (da geht nichts kaputt) mit den hammer auf die verschraubung prügeln, meistens lässt es sich dann mit der hand lösen

2te zange gegen die wand legen, die gibt nicht nach.

brutalste variante mit dem stemmhammermeißel schräg in dreh richtung auf die verschraubung.

erwärmen habe ich seit jahren nicht mehr gemacht dauert zu lange, isolierung brennt an.

...zur Antwort

der optik wegen würde ich mir ein DAB radio kaufen bzw konstruieren und dieses in das alte gehäuse bauen, mit genug affinität bekommt man das sicher ziemlich geil hin.

statt dem Frequenzband ein LCD panel und die bedienknöpfe kann man neues leben einhauchen

...zur Antwort

Suche dir einen großen Schraubendreher oder den Griff der Pumpezange oder whatever was du da rein stecken kannst um den Vierkant zu drehen dann ist die Tür wieder auf.

Dann steckst du die Klinken wieder zusammen in ziehst die madenschraube (kleine inbus Schraube) wieder fest.

Im Zweifelsfall Bau eine andere Türklinke ab, damit kannst du dann die badtür öffnen.

...zur Antwort

Ne das System des ewigen Wachstum geht auch nicht ewig, so können wir nicht weiter rmachen.

Nur damit die zimses zins bezahlt werden kann, die Rendite immer höher steigt muss die Wirtschaftsleistung eeeewig wachsen.

...zur Antwort