Kann ich nach 10 Jahren Schule arbeiten gehen?

4 Antworten

" Möchte nach der 10. Kasse meinen Abschluss per Fernschule wiederholen"

Da gehe ich jetzt mal davon aus, dass du dann den Realschulabschluss/Mittlere Reife/MSA hast.

Wiederholen kannst du ihn nicht,  aber du kannst den nächst höheren Abschluss anstreben.

Du bekommst jetzt zum Beispiel den normalen Realschulabschluss und kannst dann das nächst höhere,  den erweiterten Realschulabschluss anstreben. 

Erweiterter Realschulabschluss → Fachabitur →Abitur

Oder gleich das richtige Abitur ohne das Fachabitur. 

Das sind alles  Abschlüsse die man auf einer Fernschule nachholen kann.

Wie die Bedingungen jetzt genau sind , weiß ich nicht. 

Du kannst das alles auch an einer Abendschule nachholen. 

Bekannte Fernschulen sind,:

SGD, ILS

Google, : Fernschule

Was es alles so für Abschlüsse in fernen Bundesländern gibt 😂

Erweiterter Realschulabschluss- was ist das?

0

Die Sache mit der Schulpflicht regelt jedes Bundesland anders. Bei einigen ist die Schulpflicht mit der Volljährigkeit (18 Jahre erfüllt) und bei anderen ist man nach der 10. Klasse noch Berufsschulpflicht, d. h. man muss nach der 10. Klasse entweder eine Vollzeitschulform oder Teilzeitschulform (Ausbildung) an einer Berufsschule besuchen.

An deiner Stelle würde ich einfach mal zur Berufsberatung gehen, die können dir bei solchen Fragen auch weiterhelfen. Du könntest ja auch statt ungelernt zu arbeiten auch eine Ausbildung machen oder deinen Abschluss an einer normalen Schule nachholen und nachmittags arbeiten um etwas Geld zu verdienen. Ich hab neben dem Gymnasialunterricht früher auch gearbeitet ^^

Alles was ich dazu weiß , ist dass du sobald du mit der Schule fertig , aber noch keine 18 Jahre alt bist trotzdem weiterhin die Schule besuchen musst, da du solange du minderjährig bist die Schulpflich hast. Also wenn du deinen Abschluss hast müsstest du dann theoretisch die Berufsschule zum Beispiel besuchen. Sorry weiß sonst leider nichts genaueres :) 

Das stimmt so absolut nicht. Jedes Bundesland hat eigene Regeln! Da gibt es weniger und mehr als 18

0
@thomsue

Hab ja auch nicht gesagt das das in jedem Bundesland so ist, aber bei uns (NRW) ist das so. 

0

Darf man nicht länger als 10 Std arbeiten?

Wir reden hier natürlich von Volljährigen.

Wie ist das? Dürfen Angestellt wirklich nicht länger als 10 Std arbeiten?

Mir hat ein Kollege gesagt, wenn die 10 Std vorbei sind, kann ich mein Zeug packen und einfach nach Hause gehen.

Stimmt das?

...zur Frage

Wie kann man arbeiten und gleichzeitig zur Schule gehen?

Hallo zusammen ich bin 16 gehe in die 10 klasse und habe meinen Hauptschulabschluss und da ich in eine eigene Wohnung ziehen Will (weil ich mich jeden Tag mit meinen Eltern streite und ich einfach nicht in ihre Welt passe) muss ich arbeiten und da ich auf einer Gesamtschule bin und weiter mache ist meine Frage jetzt ob ich zur schule gehen kann und gleichzeitig arbeiten kann ? Und welcher Beruf wäre geeignet um mein Leben zu finanzieren? (Wenn ich nicht arbeiten kann dann brech ich die schule ab und mache eine ausbildung) Danke schonmal im voraus _

...zur Frage

mit 17 alleine umziehen?

Ich bin 17 und wollte fragen ob ich in eine andere Stadt ziehen darf und dort vor Ort arbeiten darf, ich habe meine 10 Jahre Schulpflicht absolviert. Meine Frage jetzt darf ich mit einer Eltern Unterschrift in eine Eigene Wohnung ziehen und habe ich noch eine Schulpflicht und darf ich Teilzeit Arbeiten?

...zur Frage

Kann ich mit dem Abschluss der SGD Fernschule in der Richtung Bauzeichner mit CAD auch als Bauzeichner arbeiten?

Ich bin gelernter Hochbaufacharbeiter und Beton- und Stahlbetonbauer. Jetzt wollte ich eine Weiterbildung bei der SGD fernschule machen. Der Kurs nennt sich Bauzeichnen CAD. Ich bin nur unschlüssig was den Abschluss angeht. Die nette Frau des Service der SGD hat mir versichert das ich mit dem Abschlusszeugnis bzw dem Zertifikat nach abgeschlossener Prüfung bei Firmen/Ingenieurbüros als Bauzeichner arbeiten kann. Ich hoffe auf schnelle Antwort.

...zur Frage

Was tun um zu arbeiten trotz Schulpflicht?

Hallo, ich 16 Jahre alt würde gerne arbeiten anstatt zur Schule zu gehen, da ich seid langen Probleme in der Schule habe. Ich wurde in der 9. Klasse von einer Hauptschule geschmissen und musste dann auf einer anderen Hauptschule meinen 9er Abschluss nachholen. Da ich aber an Depressionen leide durch meine Vergangenheit war ich nicht wirklich oft in der Schule und musste für 3 Monate in eine Psychiatrie.... Dadurch habe ich dann den Abschluss nicht bekommen und muss ihn jetzt auf einen Berufskolleg nachholen (9er Abschluss) ... Da es mir Psychisch immernoch nicht so gut geht komme ich nicht mit der Schule klar und würde aus diesen Grund lieber arbeiten da ich diesen Abschluss auch nicht bekommen werde. Wäre das Möglich? Und wenn wie? Danke im Vorraus!♡

...zur Frage

Schulpflicht bis 18 oder nach Abschluss?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe meinen Realschulabschluss nach der 10. Klasse im Sommer 2010 an einem Gymnasium gemacht und besucht nun ein Berufskolleg.

 

Ich wüsste gerne, ob ich theoretisch nach meinem Abschluss ein Jahr hätte zu Hause "rumsitzen" dürfen, weil ich meinen Abschluss habe, oder ob ich hätte zur Schule / in die Ausbildung gehen müssen, weil ich unter 18 bin?

 

Also im Prinzip: Bis wann geht die Schulpflicht? (NRW!)

 

Lg!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?