Kann ich mit Vanillepuddingpulver (zum kochen) auch Vanillejoghurt machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Junifer,

nein, da hst du völlig recht, das funktioniert nicht. Das Puddingpulver muss ja gekocht werden, sonst schmeckt die Stärke "roh", und es würde auch nicht binden, sondern sich unten absetzen. Und wenn du den Joghurt erhitzt, gerinnt er ganz ekelig...

Wenn du aber Vanillezucker da hast, kannst du damit ganz einfach einen Vanillejoghurt machen!

Du kannst das Puddingpulver aber auch mit Wasser zu einem Pudding kochen. Und wenn du hast, das Wasser noch mit Kondensmilch oder Schlagsahne ergänzen. Machen wir in der Diätküche für eiweißarme Kost genauso... Und gerne noch einen Klecks Butter hinein. Schmeckt dann anders als mit Milch, aber auch lecker!

LG

Hast Du Kaffeemilch da ??? Die mit Wasser verdünnen und dann das Puddingpulver einrühren....

Mit dem Joghurt wird es nicht klappen..-))


Das Puddingpulver mit einem Schneebesen in den Joghurt rühren, mit Zucker abschmecken, sollte dann eine Vanillecreme werden.

Guten Appetit!

36

Nein, das funktioniert so nicht. Wenn das Puddingpulver nicht gekocht wird, schmeckt die Speisestärke darin "roh".

1
36
@Hopsfrosch

schade, fand die Idee eigentlich ganz praktikabel  ...... ich werde es trotzdem mal ausprobieren (und ggf. das Ergebnis "versenken")

1

Was möchtest Du wissen?