Kann ich mit einem lybischen internationalen Führerschein in Deutschland als Deutscher Auto fahren?

8 Antworten

Wenn du deinen Wohnsitz in Deutschland hast, so ist die deutsche Verwaltungsbehörde zuständig, dir eine Fahrerlaubnis zu erteilen. Dabei ist es egal ob du Deutscher oder mit anderer Nationalität bist. Du kannst auch nicht ein Auto in Australien zulassen, wenn du in Deutschland wohnst und fährst. Ein Internationaler Führerschein wird auch nur erteilt, wenn du einen nationalen Führerschein hast. D.h. um einen in Libyen ausgestellten Internationalen FS zu erhalten, musst du rechtlich auch einen nationalen libyschen Führerschein besitzen. Hast du also länger als 6 Monate in Libyen gelebt, gewohnt und gearbeitet (Lebensmittelpunkt in Libyen), so war rein rechtlich die libysche Verwaltungsbehörde für dich zuständig und durfte dir eine libysche Fahrerlaubnis erteilen, die du nach 6 Monaten in Deutschland umschreiben musst. Hattest du aber niemals deinen Lebensmittelpunkt in Libyen, so wurde der Führerschein unrechtmäßig erteilt. Ich sage nur ein Wort: Führerscheintourismus!

Wenn Du vorher mind. 185 Tage in Libyen mit Hauptwohnsitz gemeldet warst , darfst Du nach dem Umzug in die BRD max 6 Monate damit fahren , dann muß er umgeschrieben werden allerdings mußt Du hier die Prüfung nochmal , machen , allerdings besteht kein Fahrschulzwang. Wird er nicht umgeschrieben verliert er 6 Monate nach der Wohnsitznahme in der BRD seine Gültigkeit

Hallo, gute Antwort. Doch da es in Lybien keinen Anmeldezwang gibt, auch nicht für einen Zweitwohnsitz, klappt das sofort (wenn das richtige Datum auf dem Führerschein ist).

Gruß

0

Deutscher Führerschein in Spanien gültig?

brauch ich für einen längeren au-pair aufenthalt in spanien einen internationalen führerschein um das auto der familie zu fahren? oder reicht da mein normaler...?

...zur Frage

Kann man mit dem Internationalen Führerschein in Australien Motoroller fahren?

Ich hab den internationalen Führerschein in Deutschland beantragt und weiß, dass ich ein Auto fahren und mieten etc darf, aber ich stelle mir die Frage, ob ich auch mit einem Roller fahren dürfte.

...zur Frage

Sperrfrist aus Deutschland bei Führerschein in EU Land auch gültig?

Hallo Liebe Mitglieder von gutefrage.net :)

mal ein Paar Fragen an die Führerschein Fachleute hier :)

ich habe in Deutschland meinen Führerschein verloren Sperrfrist und MPU fällig. Da ich ohne Führerschein mein Beruf nicht mehr ausüben kann überlege ich in ein EU Land auszuwandern und auch dort zu Bleiben, wohnen und dort die 185 Tage Wohnsitz nachweisen. Jetzt meine Frage ist es möglich das ich dort meinen EU Führerschein machen kann ? Ihr braucht mir jetzt nicht kommen mit das bringt dir nichts da du in Deutschland nicht damit fahren kannst. Das ist mir schon klar da ich eine MPU offen hab in Deutschland. Aber darf ich dann in dem Land z.b. Östereich nach diesen 185 Tagen fahren? Oder wird er mir nicht ausgehändigt da diese Sperrfrist Europaweit gilt ? Falls es nicht möglich ist wie schaut es aus wenn ich einen Internationalen Führerschein in einem nicht EU Land mache wie z.b USA ich weiß das ich es dort mit einem J1 Visum kombinieren muss. Der Führerschein ist ja auch in der EU anerkannt oder?

Freue mich auf eure Antworten :)

blöde Kommentare wie Selber Schuld oder dir sollte man nirgendwo mehr den Führerschein geben. Könnt ihr euch bitte Sparen ich habe mein Fehler eingesehen Lebe momentan komplett auf Abstinenz und möchte nur noch meine Existenz retten. :)

...zur Frage

Frage zum Führerschein?(pkw)?

Wenn ich mit 17 die Prüfungen für den pkw Führerschein bestehe, also in Begleitung Auto fahren darf, dürfte ich dann auch eine 125er fahren ohne den A1 Führerschein gemacht zu haben?
Eigentlich ist der A1 ja im Auto Führerschein mit inbegriffen, aber wie ist es bei Minderjährigen?

...zur Frage

Eu Führerschein beantragen trotz Sperre?

Kann man,wenn man in Deutschland eine Sperre, oder MPU für seinen Führerschein hat einen Eu Führerschein im Ausland machen,der dann in Deutschland gültig ist? Kann man den Beantragen, nur wenn man einen Wohnsitz hat? Ein Bekannter hat das getan und ist durchgekommen. Die Sperre läuft zwar in Deutschland noch, aber er darf hier fahren. Er hat einen Wohnsitz beantragt und konnte ihn machen.

...zur Frage

Mein Mann ist Deutscher und ihm wurde die deutsche Fahrerlaubnis auf Dauer eingezogen?

Der deutsche Führerschein wurde dauerhaft nach MPU wegen krankheitsbedingter Fahruntüchtigkeit eingezogen. Er besitzt aber noch einen Schweizer Führerschein, in der Schweiz lebte er 10 Jahre und nahm dann wieder seinen Wohnsitz in Deutschland. Kann er jetzt mit dem Schweizer Führerschein weiterhin in EU-Staaten, in der Schweiz oder sogar auch in Deutschland fahren, oder macht er sich dann strafbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?