Kann ich mit 18 selbst entscheiden wo ich übernachte?

11 Antworten

theoretisch kannst du mit 18 alles selbst entscheiden. Mußt dich nur auf Stress einstellen, deine Eltern scheinen ja eine starke Meinung zu haben.

Gesetzlich gesehen ja, du bist mit 18 Volljährig bis. Aber ich würde solange du noch bei Mama und Papa wohnst Kompromisse eingehen und deine Eltern respektieren.

Komplett selbstständig bist du mit deiner eigenen Wohnung

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ist schn eigenartig so eine einstellung deiner eltern bist du siche r,

dass du NICHT TROLLST??

im allg. wollern eltern nicht ,dass ihr jüngling bei mädels schlft weil duweisst schn es zu geschlechtsverkehr kommen könnte ,und sie zu groseltern machen könnte. ,

denken deine eltern ,das du schwul bist , wollen das aber dadurch verhindern, indem du nicht bei anderen jungs schlafen darfst ? -- dann erklär ihnen: schul ist schwul dagegen gibt es keine mittel

Man sollte den Text erst lesen bevor man antwortet und dann auch so antworten das es verständliche deutsche Sätze sind

1
@Yvonne0809

(Sie lassen mich nur bei Freundinnen schlafen und dann auch nur wenn sie diese Freundinnen gut kennen)

für dich noch mal zum nachlesen --was ist an meiner antwort jetzt unklar ??

im Übrigen : wo bleibt deine antwot zum thema ?

0

Dein letzter Absatz.....wie kann ein Mädchen schwul sein? 😅 erst lesen dann deutlich antworten

1
@Yvonne0809

so gesehen hast du recht aber die frage kam bei mir absolut männlich rüber ,warum auch immer

0
Kann ich mit 18 dann selber entscheiden wo ich schlafe?

Mit 18 bist Du volljährig und kannst im Prinzip tun oder lassen was Du möchtest.

Nur Deine Eltern auch - heißt wenn das Zusammenleben mit Dir aus ihrer Sicht nicht mehr möglich scheint, können sie Dich auch an die frische Luft setzen.

Klar kannst du das.

Da du aber noch zuhause wohnst,musst du dich halt anpassen.

Was möchtest Du wissen?