Kann ich meine Kaninchen frei im Garten laufen lassen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Unter permanenter Aufsicht in einem einfachen Gehege. Ohne Aufsicht nur in einem komplett geschützten Gehege. Also von oben und unten mindestens genauso vor Ausbruch deiner Kaninchen und Einbruch von Fressfeinden geschützt wie von den Seiten.

Lies dazu mal hier:
http://www.diebrain.de/k-draussen.html

Hallo, meine beiden Kaninchen können den ganzen Tag lang im Garten rumlaufen und sie sind wirklich glücklich. Voher haben wir natürlich den Garten ausbruchsicher gemacht. Außerdem haben wir im Garten überall Büsche und Schutzhütten zum verstecken besorgt. Die Nins lassen wir sowohl im Sommer als auch im Winter draußen laufen. Nur wenn es Nachts wird werden sie eingesperrt. :)

Kommt drauf an, ob die Kaninchen zutraulich oder nicht sind... Wenn du dir ganz sicher bist, dass sie nicht auf die Straße hoppeln, kannst du es schon machen... Sind bei euch viele Katzen? Wenn ja, dann würde ich sie auf keinen Fall alleine rumlaufen lassen, denn wenn die Katze sie jagt könnte es panisch werden udn dochauf die Straße oder weißichwo hinlaufen...

hay, ich habe auch meine vier von fünf kaninchen frei im garten rumlaufen:D die sind auch ganz zutraulich und wissen dass ihnen keiner etwas tut. wir haben keinen zaun um unseren garten.das fünfte kaninchen ist noch etwas zu klein. aber es kommt auch noch raus, bald. bei uns sind drei katzen die auch manchmal in unseren garten kommen. aber die kannis rennen dann in ihre ställe(2) oder schmusi greift die katzen an. schmusi ist der grösste und er tritt immer die katzen:D und ja, ich hätte sie lieber frei im garten gehalten als im stall wo ihnen jeden tag langweilich ist. und die kaninchen können auch in die anderen gärten laufen, die nachbarn füttern die kannis auch manchmal:D sie mögen sie. lg peace

Im Prinzip ja.

Es sollte nur keine giftigen Pflanzen oder Dornengewächse geben. Zudem sollte der Garten geschlossen sein, d.h. keine Möglichkeiten in andere Gärten oder gar auf die Straße zu hoppeln. Diese kleinen Wollknäule sind manchmal doch schneller als man glaubt . =3

Hallo,

meine Kaninchen laufen seit eh und jeh frei im Garten herum, und in den 8 Jahren ist noch nie einem was zugekommen. Kaninchen sind äußerst schlau, in unserem Garten ist eine Holzhütte, überall sidn Büsche etc, sodass sie sich sofort verstecken können, ist etwas in der Nähe. Die Kaninchen liegen sogar mit Katze und Elster gemeinsam auf der Wiese. Lediglich unser Nachwuchs ist immer in einem Käfig eingesperrt. MEiner Meinung nach ist das das einzig richitge. Meine Tiere sind so glücklich raus zu können. Jedne Abend, wenn es dämmert, laufen sie von selber in den Stall.

Ich muss aebr auch sagen, dass unser Garten abgezäunt ist. Durch ein Tor kann man herein und in jedem Sommer sitzen ein paar Tiere 2,3 Mal im Nachbarsgarten. Die findens aber lustig und bringen sie meist zurück, wie gesagt, umgekommen ist noch keins. Dafür sind meine Tiere aber absolut glücklich.

Viel Erfolg.

Annemaus85 18.07.2011, 20:49

Wenn es bei euch keine Marder gibt, habt ihr echt Glück gehabt. Ich hätte zu viel Angst um meine Tiere und würde daher ein großes Gehege sicher einzäunen.

0
mellaaa 20.07.2011, 13:43
@Annemaus85

Marder gibt es mit Sicherheit, aber die kommen eigentlich nur, wenn es dunkel wird. Da sind meine Tiere ja schon im Stall. Auch wenn sich das vielleicht grausam anhört, aber: LIeber laufen meine Häschen jahrelang glücklich auf der Wiese rum und dann wird ebenmal eins geschnappt, als ewig eingesperrt zu sein.

Aber ich kann es andersrum auch verstehen, früher hatte ich mal Meerschweinchen, bei denen hatte ich auch immer viel Angst.

0
alexinator100 21.07.2011, 21:24
@mellaaa

ja aber ein marder kommt ja auch in den stall wenn er offen ist wenn die kaninchen hinein laufen

0
Helperin 19.07.2011, 08:46

voll toll :D

0

Würde ich lieber lassen. Ich habe auch zwei Zwergkaninchen und das einfangen dauert ewig, wirklich.

Wenn der Zaun dicht ist, klar. Haben wir auch immer gemacht.

Ja, solange keine Greifvögel herum fliegen. Und der Garten sollte auch irgendwie abgezäunt sein! Aber sonst müsste es klappen!

ich habe 2.. und einen Davon kann ich ganz frei lassen. probiere es einfach mal aus..

alexinator100 21.07.2011, 21:25

nicht eingezäunt??

0
energyHamster 29.10.2011, 13:07
@alexinator100

nein. nichtt eingezäiunt. aber ich wohne in einem dörfech wo nicht viel passieren kann bzw gar nicht.

0

Aber unter meiner aufsicht

Was möchtest Du wissen?