Kann ich Kurven bekommen durch Sport oder sind die einfach angeboren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

An deinem Körperbau kannst du nix ändern. Wenn du ein schmales Becken hast dann bleibt das Becken schmal und die "Kurven" die du haben möchtest sind dann eben nicht so ausgeprägt wie bei jemanden mit breitem Becken (und auch ein breites Becken kann ein Fluch sein glaub mir). 

Ansonsten: Kind du bist erst 14! Dein Körper verändert sich noch in den nächsten 4-6 Jahren. Iss einfach ausgewogen und gesund, treibe um fit zu bleiben etwas Sport und schaue erstmal wie dein Körper sich überhaupt in den nächsten Jahren entwickelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kannst du.

Du musst regelmäßig zum Fitnessstudio und da Kniebeugen mit Gewichten machen. Am besten fängst du mit 20-30 Kilo an, und machst um die 30 Kniebeugen, und nach einer kurzen Pause, nochmal um die 30. Es gibt auch andere Workouts die du für den Arsch machen kannst, ich kenne da welche, aber nur auf English- die heißen 'single-leg bridge', 'lunges' und 'donkey kicks'. Gucke dir dann auch Videos an, wo da drin erklärt wird, was für Workouts man machen muss um einen größeren Arsch, kleinere Taille usw. Zu kriegen. Für breitere Hüften gibt es auch welche- du legst dich auf der Linken Seite und hebst das rechte Bein, hoch und wieder runter. Das selbe auf der anderen Seite.

Wenn dein arsch/ deine beine/Hüften den tag nach deinen Workout wehtun, dann hast du das super gemacht. Iss viele Proteine, nicht so viel süßes (falls du das machst) und halt, gesund.

Du kannst auch recherchieren, um das besser zu verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Du kannst.

Geh regelmäßig ins Fitness Studio. Lege den Schwerpunkt auf Deine Beine und Deinen Po. Vernachlässige nicht das Laufen. Das ist auch sehr wichtig.

Wenn Du dazu noch die richtige Ernährung zu Dir aufnimmst, kannst Du zunehmen. Viel Eiweiße, wenig Zucker. Genügend Wasser trinken.

Auf längere Zeit nimmst Du nicht nur zu, Du gewinnst an Muskelmasse. Das bedeutet, Dein Körper verformt sich und Du bekommst eine sportlichere Figur. Auch Deine Hüfte wird sich verformen und es kommen "Kurven" zur Geltung. Wenn Du wöchentlich regelmäßig Deinen Po stark beanspruchst, wirst Du auch Ergebnisse zu spüren bekommen. Dein Po wird straffer und kann durch gezielte Ernährung an Größe gewinnen.

Was Du beachten musst, ist die Zeit.

Verlange nicht nach einer Woche Veränderungen. Das dauert und braucht seine Zeit. Die ersten Ergebnisse erkennt man eventuell erst nach zwei drei Monaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige was dir dabei helfen würde wäre Fitness und zwar mit einem Trainingsplan der dir dabei hilft kurviger zu werden (Kniebeugen sind eine sehr gute Übung für einen großen Po)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du, ich tanze seit Jahren regelmäßig 3 mal die Woche. Modern Line Dance sieht leicht aus aber man wundert sich wo man überall Muskeln hat und durch regelmäßiges Training werden gerade die Beinmuskel gestrafft. Und die Körperhaltung wird auch besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte ab das kommt auch bei Dir noch  !

Mit Sport (Laufen und Krafttraining) kannst Du ja mitwirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit viel essen und wenig bewegung bekommst du einen fetten ar$ch und breite hüften. Wenn du vorher den gürtel ganz eng schnallst und ihn die ganze zeit nicht ausziehst, dann hast du deine traumfigur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist wohl genetisch bedingt. und mit sport werden frauen untenherum eher schlanker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 braucht man keine Kurven.

Was ist nur mit euch Kindern immer los .

Du bist noch mitten in der Pubertät.. Da tut sich noch so einiges .

Ich persönlich hab meiner Meinung nach zu viele Kurven..

Und deswegen werde ich extrem oft dumm angemacht von irgendwelchen Typen.

Werde erst nach erwachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?