kann ich erfrieren zuhause?

5 Antworten

Bei minus 10 Grad ja, bei plus 10 Grad nicht. Da holst du dir höchstens ne ordentliche Erkältung, im schlimmsten Fall eine Lungenentzündung. Warum fragst du?

So schnell erfrierst du nicht. Bekommst eher eine kräftige Erkältung und im schlimmsten Fall eine Lungenentzündung

Hi,

bei 10 Grad + friert nichts, sondern erst unter null Grad ...

... und, nein, bei 10 Grad + kannst du nicht erfrieren.

Erfrieren bedeutet nicht Gefrieren. Die Körpertemperatur muss nur um wenige Grad sinken damit man sterben kann. Bei +10°C wird das aber lange dauern.

0
@Ihatepinkfloyd

Bei + 10°C bekommt man allenfalls eine Unterkühlung, aber niemals eine Erfrierung (da in dem Fall eben doch Gewebe einfriert). Aber natürlich kann man an einer starken Unterkühlung auch sterben.

0

Könnte man Nachts erfrieren bei 0 - -1 Grad wenn man im Schlafsack und am Feuer liegt?

Denke nicht aber sicher ist sicher

...zur Frage

ab wieviel grad kann ein mensch erfrieren?

hey leuts... ab wieviel grad kann ein mensch erfrieren?

...zur Frage

Ab wie viel Grad erfrieren Farbmäuse?

Hallo mich würde mal interessieren ab welcher Temperatur die Farbmäuse erfrieren würden

...zur Frage

Eine Frage zum Erfrieren im Wasser

Mir ist grade beim Schauen von "Titanic" (jaja ^^) ein Gedanke gekommen und frage mich, ob da jemand Ahnung davon hat.

Also, Rose "rettet" sich auf diese Tür, ist also nicht im Wasser, das vermutlich um die Null Grad kalt ist. Viel kälter kann Salzwasser ja nicht werden. Es ist doch zu vermuten, dass die Umgebungstemperatur um einiges kälter ist - vielleicht minus 10, 15 Grad. Wäre es da nicht sogar besser, im Wasser zu bleiben, weil es doch ein gutes Stück wärmer ist als die Luft?

Ernsthafte Frage, ernsthafte Antworten bitte ;)

...zur Frage

Mein hund pinkelt auf die couch?

Seit 10 tagen pinkelt mir mein hund trotz offener garten tür auf die couch gibt es etwas was ich tun kann ich weis nicht mehr weiter

...zur Frage

Bruder schlägt mich? Was soll ich nur tun?

Gerade ist es schon wieder passiert. Mein Bruder hat mich geschlagen nur weil er auf der Playstation verloren hat und ich ihm gesagt habe das er ruhiger sein soll. Er hat mich dann beleidigt und als er aufgestanden ist, bin ich schnell in mein Zimmer gerannt und habe die Tür zugehalten. Er ist aber viel stärker als ich und hat sie aufbekommen und mich geschlagen und beleidigt. Als er dann endlich aufgehört hat und wegging, bin ich auf mein Bett, habe geheult und mir die Haut auf meinem Arm mit meinen Fingern abgekratzt. Ich mache das immer wenn mein Bruder mich schlägt um mich zu beruhigen. Meine Mutter ist in der Arbeit und sie war auch schon oft dabei, wenn er mich schlägt und hat ihn von mir weggehalten, aber mehr macht sie auch nicht. Er hat mich auch nicht zum ersten mal geschlagen. Einmal war es weil ich die Tür offen gelassen habe. Einmal weil ich zu lange im Bad gebraucht habe.

Ich habe keine Ahnung was ich tun soll. Ich halt das nicht mehr aus. Ich hasse ihn so sehr dafür.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?