kann ich ein auto auf ein minderjährigen zulassen?

2 Antworten

Für die Kfz-Zulassung auf Minderjährige ist in jedem Fall die vollständig unterschriebene und beglaubigte „Zustimmung des gesetzlichen Vertreters“ (i. d. R. beide Elternteile als Erziehungsberechtigte) erforderlich. Diese wird in der Regel bei der Kfz-Zulassungsbehörde ausgestellt. Dazu sind der Kfz-Zulassungsbehörde die gültigen Originalausweise der Erziehungsberechtigten und - soweit in den ausweisrechtlichen Bestimmungen vorgeschrieben - das eigene Ausweisdokument der/des Minderjährigen vorzulegen.

JA ... wenn der Minderjährige schwerstbehindert ist. Um die KfZ-Steuerermäßigung oder gar -befreiung zu bekommen muß das Fahrzeug auf den zugelassen sein der die Behinderung hat. Egal ob der nun 6 Monate oder 101 Jahr alt ist.

endlich eine Antwort mit Niveau! DH dafür; (die passende Vorschrift im Kraftfahrzeugsteuergesetz ist dort § 3a)

0

Was möchtest Du wissen?