Kann ein Geschäftsführer(GmbH) ein Grundstück kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, es kommt hierbei auf den Gesellschaftsvertrag an. Wenn ihm dies dort nicht untersagt ist, dann darf er das. In der Gesellschafterversammlung ist er den Gesellschaftern aber zur vollständigen und wahrheitsgemässen Auskunft verpflichtet. Viele Gesellschaftsverträge enthalten Regelungen, wonach er den Erwerb und die Veräusserung von Grundbesitz nur mit einem weiteren Geschäftsführer oder einem Prokuristen zeichnen darf. Wenn es aber nur einen Geschäftsführer und keinen Prokurist gibt, dann darf er dies auch alleine und ohne sich bei den Anteilseignern zu vergewissern, dafür ist er je Geschäftsführer. Ich halte es persönlich auch für fragwürdig, ob er ausserhalb der Gesellschafterversammlung zur Auskunft berechtigt und / oder verpflichtet ist, wohl eher nicht, es sei denn die Gesellschaft befindet sich in einer wirtschaftlichen Notlage. Viele Grüsse

Das ist im Gesellschafter-Vertrag geregelt. Wenn er als Geschäftsführer allein vertretungsbefugt ist, kann er solche Geschäfte tätigen.

das kann man so pauschal nicht beantworten.

Was möchtest Du wissen?