Kann ein Dealer von Darknet/Tor meine Adresse herausfinden durch eine Bestellung?

10 Antworten

Der Dealer i.d.r. nicht, esseiden der Dealer war die Polizei. Den die können mit hilfe der IP adresse deine Daten bei deinem Internetanbieter abfragen und schauhen dann ggf. vorbei. Der Dealer selber hat die möglichkeit nicht, und hat auch nichts davon, warum sollte der das tun. Interessiert den null wo du wohnst selbst wenn er es rausfinden könnte.

Wenn du deine Adresse und persönliche Daten angegeben hast, dann hat die Person sie. Ansonsten kann nichts passieren.


Clixy5 
Fragesteller
 29.09.2022, 02:12

zum glück nichts hqhqh ey danke für die schnelle antwort

0

Selbst wenn er deine Adresse hat, was nicht der Fall ist, was soll er denn machen? Wenn du nicht bezahlst, wird die Bestellung halt abgebrochen und das wars dann.

Woher ich das weiß:Hobby

Passiert quasi täglich das man im Darknet Blumen kaufen will (sind ja dort so günstig und extrem viel Angebot) und dann kauft man irrtümlich Kokain.

Das ist uns quasi allen schon passiert

Jaja nach Blumen gucken und ausversehen 50 Gramm Haschisch gekauft

Wenn du deine Adresse angegeben hast Ja, wenn nicht nein


Clixy5 
Fragesteller
 29.09.2022, 02:11

pouuuuuu ich dachte schon alter... ok Danke für die schnelle antwort hqhqhq

2
verreisterNutzer  30.09.2022, 16:24

Ja normal. Passiert mir auch immer. Ich habe damals aber nach Pizza gesucht.

0