Kann eigenbedarf wieder rückgängig gemacht werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jetzt will uns mein Stiefvater aber aus dem haus schmeissen. Geht das so einfach?

Nein.

Sofern er denn Vermieter ist geht das nur mit einem rechtlich zulässigem Grund.

Ausnahme, das Haus hat nur 2 Wohnungen und in einer davon wohnt der Vermieter selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 20:52

Nein es sind keine 2 wohnungen :) 

Und was wäre ein zulässiger grund?

0

Ihr seid Mieter wie jeder andere auch und habt auch den gleichen Kündigungsschutz. Der Stiefvater kann euch also ebenfalls wegen Eigenbedarfs kündigen. Der muss aber ECHT und nachprüfbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 20:55

Er kann nochmals eigenbedarf anmelden? Er will es aber wieder ganz normal an eine privat person vermieten nicht an Familien Angehörige 

0

Falls du bereits als Eigentümer im Grundbuch eingetragen bist und in der notariellen Übertragungsurkunde keine  Rückgängigkeitsmöglichkeit (Widerruf) der Schenkung vereinbart ist, hat dein Stiefvater keine Möglichkeit dich rauszubekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer plausiblen Erklärung geht das natürlich. Er ist ja immer noch Eigentümer (?). Nur, wenn der Eigenbedarf ein vorgeschobener Kündigungs-grund gewesen wäre, würde es kritisch für den Stiefvater. Aber ihr habt ja bisher tatsächlich drin gewohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 19:42

Ja wir wohnen seit über 2 jahren jetzt in dem haus. Und eigenbedarf ist es ja schon das geht ja jetzt nicht nochmal

0

Es ist aber keine Wohnung in einem Zweifamilienhaus in dem der Vermieter mitwohnt?

Da könnte er schon kündigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 20:53

Nein ist ein eigenständiges haus

0

nicht wenn ihr einen mietvertrag habt und miete zahlt. zur not ist das ja konklusives  handel...also so einfach bekommt er euch nicht raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 19:37

Mietvertrag haben wir. Unbefristet! Mieten zahlen wir immer und pünktlich

0
Kommentar von DarthMario72
29.05.2016, 19:39

konklusives  handel

Du meinst wohl konkludentes Handeln...

0

Jetzt will uns mein Stiefvater aber aus dem haus schmeissen.

Ist er denn Eigentümer bzw. euer Vermieter? Warum will er euch loswerden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 19:40

Er is vermieter. Er will uns raus haben weil es meinungs verschiedenheiten gibt 

0

Du schreibst dein Stiefvater will euch rauswerfen - hat er den irgend welche Eigentumsrechte oder Weisungsbefugnisse von deinen Eltern bekommen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bmwbiene
29.05.2016, 19:39

Es is der lebensgefähte von meiner mutter und die beiden haben das haus gekauft und uns einziehen lassen und haben den mietern vor uns wegen Eigenbedarf gekündigt

0

Was möchtest Du wissen?