Kann der Bestatter für die Erben einen Erbschein beantragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das geht nicht und ist auch nicht üblich. Der Bestatter kann den Erben nicht einmal wirksam im Erbscheinsverfahren vertreten - selbst mit Vollmacht.

Das Gericht wird sicher auf die Notwendigkeiten hinweisen.

Nein leider nicht. Dieser muss durch pers. Vorsprache beim Nachlasgericht od. ueber einem Notar beantragt werden.

Was möchtest Du wissen?