Kann aus einem Geldautomat Falschgeld kommen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Offenbar passiert das gar nicht so selten: http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=falschgeld+bankautomat&btnG=Google-Suche&meta=&aq=f&oq=falschgeld+bankautomat&fp=6e1a413bb204dd20

spurkel 31.12.2009, 11:08

DH

0

Die Banken werden mit Geld von der Bundesbank für die Automaten versorgt. Dieses Geld ist garantiert echt. Nur, die Banken füttern ihre Automaten nicht immer mit diesem Geld. Von da ist es schon möglich, dass mal ein "falscher Fuffziger" dabei ist. So habe ich es vor längere Zeit mal in der Zeitung gelesen.

Das ist sehr unwahrscheinlich. Die Scheine werden vor der Befüllung und dann noch einmal vom Automaten auf Echtheit geprüft. Wenn du dir aber unsicher bist, würde ich mit dem Schein zum Schalter gehen und ihn auf keinen Fall ausgeben.

Die Banken prüfen die Noten eigentlich. Fehler kommen hierbei aber immer wieder mal vor, sonst käme nicht ständig Falschgeld in Umlauf. Häufig ist es auch so, dass ganz neue, frische Scheine sich "anders" anfühlen. Wenn Du nicht sicher bist, bring ihn am Montag zu Bank und lass ihn prüfen. Es ist leider so, dass man sich selbst auch dann strafbar macht, wenn man Falschgeld unwissend in Umlauf bringt.

Möglich ist das schon..auch Bankangestellten kann mal ein Fehler unterlaufen und sie erkennen Falschgeld nicht. Aber ich würd mir gut überlegen ob ich es zur Bank/Polizei bringe, weil es dann ersatzlos eingezogen wird wenn es falsch ist! Also wenn es wirklich falsch ist bist du das Geld los und bekommst keinen Ersatz dafür!

gut möglich, das ein schein durchflutscht, wenn du dir unsicher bist, auf jedenfall mit den schein zur bank bringen. die überprüfen das, oder aber zur polizei bringen

Ja, das kommt vor. Du kannst den Schein aber auf eine Bankfiliale tragen und prüfen lassen. Gruß, fröhliches Neujahr! q.

Ich habe in einem Bericht auch schon mal davon gehört, weiß aber nicht mehr wo es war, kann also passieren

Das kann vorkommen... aber gib das Problem einfach weiter... Die Bank und Polizei behält ihn ein und du bekommst nix zurück...

Ja es ist möglich, ein Großteil Falschgeld kommt nachgewiesenermaßen aus Geldautomaten und von Bankschaltern.

Nein kann kein falscher rauskommen da das Geld was in den Kassetten ist vorher geprüft wurde

spurkel 31.12.2009, 11:08

Lol... Klar, das kommt tausendfach vor

0
ebikiller 31.12.2009, 11:10
@spurkel

Blödsinn ist schon lange voebei es wird 3 mal geprüft und das mit ganz neuen maschinen

0

Spurkel, was laberst Du für einen Scheiß. Banker haben die ganze Zeit mit Geld zu tun, wir erkennen, ob ein Schein echt oder gefälscht ist.

Geh dich besser mal informieren.

bring ihn gleich zur polizei und lass ihn prüfen.

Bastian78 31.12.2009, 12:40

wenn bei der polizei festgestellt wird, dass es ne blüte ist, ist er aber weg...schon klar

0

Was möchtest Du wissen?