Kaninchen evtl ungewollt trächtig. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi du,

ach ja :( Das passiert leider öfter. Die Leute glauben entweder der Aussage im Zoofachhandel und die haben dort oft keine Ahnung oder die Leute wollen ihr Tier ohne weitere Kosten los werden, also wird es als bereits kastriert abgegeben, auch wenn das nicht der Wahrheit entspricht.

Der Rammler muss sofort raus und leider auch nach der Kastration 6 Wochen allein sitzen, so lange ist er noch deckfähig und da du 2 Mädchen hast, endet es sonst im Chaos.

Da du nicht weißt, wann deine Zibbe/deine Zibben gedeckt worden sein könnte, bringt ein Ultraschall beim Tierarzt im Moment leider nichts. Die Föten sind erst gegen Tag 12-18 (ja nach Qualität der Ultraschallsonde) zu entdecken.

Sollte sie wirklich gedeckt worden sein. Müssen die anderen raus aus dem Gehege. Sie braucht dann Platz und Ruhe.

Die Geburt läuft bei Kaninchen sehr schnell ab. 2h sind das Maximum, zwischen zwei Welpen dürfen nicht mehr als 20min Zeit liegen. Es dürfen keine starken Blutungen auftreten. Meist bekommen wir es gar nicht mit.

Risiken gibt es immer. Eine Geburt ist selbst heute noch ein häufiger Grund für den Tod, egal ob bei Menschen oder Tieren. Der Geburtskanal kann verlegt sein, die Jungen kommen nicht bei Zeiten heraus. Die ersticken dann. Bekommt man das nicht mit, zersetzen sie sich meist in der Mutter und vergiften sie von innen heraus. Es gibt Letalfaktoren, die zwangsläufig in toten Jungtieren resultieren.

Manchmal nehmen Mütter ihre Jungen nicht an. Zu viel Stress, Krankheit, zu wenig Platz, eine schlechte Versorgung oder Unwissenheit beim ersten Wurf können ein Grund dafür sein. In solchen Situationen ist man dann gefragt, die kleinen alle 2 Stunden per Hand großzuziehen.

Such dir auf jeden Fall eine Tierklinik/einen Tierarzt mit 24h Dienst heraus und leg Geld bei Seite, damit du dort hin kannst, wenn es notwendig ist. Frag vorher nach, ob die auch das passende Equip und genug Erfahrung sowie Personal dafür haben,  Kaninchen sind heikle Patienten.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citycat13
27.08.2016, 18:36

Ich habe dann aber einen Kastranten, einen Rammler und ein Weibchen. Ich habe ein großes Gehege gebaut und zwei normale Käfige mit den zwei Kaninchen mitbekommen. Muss dann jeder in einen Käfig und das Weibchen dann ich den Eigenbau?

0

bevor du irgendwas machst(trennen o.ä) gehst du mit beiden zum ta und lässt sie checken. dann weist du, ob es ein rammler ist und ob das weibchen trächtig ist. und dann kannst du entsprechend reagieren. nur weil du dir "relativ sicher"bist, muss das nicht heissen, das es so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der TA sagt dir welches Geschlecht sie haben, einfach mal fragen gehen.

Kann sein dass sie sich nur "aufstiert" , einfach um zu zeigen dass sie Chef ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citycat13
27.08.2016, 18:08

Das bezweifle ich, da sie die/der jüngste ist. Chef ist eigentlich das andere Männchen

0

Was möchtest Du wissen?