Kampffisch Männchen Sichtkontakt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Erdbeersahne,

ich habe zwei 56er Becken mit je einem Betta Splendens mit einem Abstand von 1 cm nebeneinander stehen.

Zum Schutz vor Stress habe ich immer ein ausreichend großes Blatt Papier zwischen den beiden Becken.
Ab und an ziehe ich es mal weg, damit sich die beiden mal sehen können und 'was zu tun' haben. Meist nur für so 10 Minuten (auch Langeweile ist für unsere Bettas nicht gut ;)).

Um auf Nummer sicher zu gehen, stell einfach auch etwas als Sichtschutz dazwischen.

LG,

Logan

Das sind beta splendens oder?

Ja sie sehen sich. Im besten Fall stellen sie ihren Fächer auf und drohen ein wenig. Mehr passiert nicht. Wenn es überhaupt soweit kommt

Jaa sind beides Betta Splendens. Und ja mir geht es nur um den langfristigen Aspekt, weil ich natürlich nicht möchte dass sie sich dauerhaft gestresst fühlen. 

0
@Erdbeersahne16

Bin mir sicher ie gewöhnen sich dran.

Damals hatte ich mir zwei Beta's gekauft um sie kämpfen zu lassen, doch wirklich viel ist nicht passiert. Sie haben mir nur übernacht alle Neons kekillt!

0
@Dobal43

Sie haben mir nur übernacht alle Neons kekillt!

Das glaube ich nicht wirklich, denn es ist ein Märchen, dass Bettas "Killermaschinen" sind, die über Nacht einen ganzen Neonbestand erledigen!

0

Was möchtest Du wissen?