Kaktus: Warum hat mein Kaktus weiße Flecken?

 - (Pflanzen, Pflege, Natur)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für mich sieht das nach einem pflegefehler aus und du wirst mit den Flecken leben müssen aber sonst sind die opuntia recht pflegeleicht.

Nur die stacheln/härchen sind sehr unangenehm

8

Was genau meinst du mit Pflegefehler? Zu wenig Wasser? Muss ich düngen?

0
16
@nivispluma

Ob es Sonnenbrand oder mal zuviel Wasser oder eine Verletzung War lässt sich nicht mehr sagen aber diese verkorkung kommt bei pflegefehlern und im Alter vor.

Ist nix schlimmes.

Ich würde erst ab Mai düngen und dann auch eher schwach.

Kakteen brauchen nicht übermäßig viel Dünger und Wasser und sollten von Oktober bis April in der winterruhe sein.dh. hellen und kühl bei 8 bis 10 Grad und trocken.

Ich weiß nicht in was für Erde er steht, sollte es normale blumenerde sein würde ich im Frühjahr auch umtopfen.

Am besten 2 teile Sand und 1 teil erde,wenn vorhanden noch etwas blähton oder lavasplitt.

1
8
@Jonas0099

Danke für deine Einschätzung! Und die ganzen Pflegetipps. Ich bin froh, das es keine Krankheit/Pilz ist. :)

0

krank sieht der nicht aus, ob der sich das als Sonnenschutz zugelegt hat??

abpulen versuchen; Kalk müßte abblättern wenns nicht geht gehörts zu der Art.

8

Geht leider nicht... Wie gesagt - auf beiden Seiten (gespiegelt). Sieht von Nahem fast wie ein kleiner Krater aus.

0

Was möchtest Du wissen?