Kaffeevollautomat Siemens EQ.6 Plus S700 (Extraklasse): Kaffeesatz super matschig - Maschine keine 2 Wochen alt!?

 - (Elektronik, Elektrik, Kaffee)

4 Antworten

War das immer so?

Es sieht mir so aus als ob sie zu wenig mahlt.

Kann man die Mahlmenge einstellen?

Ich komme aus dem Saecolager und kenne die Maschine

nicht. Dort gibt es Maschinen die haben SAS welches

die Menge anhand dem gezogenen Strom ermittelt.

Vielleicht gibt es hier auch so was und die Brühgruppe

ist schwergängig.

Du hast Garantie nutze sie.

Woher ich das weiß:Hobby

Normal ist das nicht, es müssen runde feste Stücke rauskommen. Bei meiner" Saeco" sind es richtige runde trockene Pads. Könnte man gleich für eine "Senseo" wiederverwenden :-))

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Seit 1997

Du solltest mal den Kundendienst anrufen und das schildern

Soweit ich weiß ist das bei dieser Maschine weit verbreitet und eigentlich schon normal. Du könntest die Spindel der Brühgruppe etwas mit Slikonfett einschmieren, könnte helfen.

Solange der Kaffee ok ist...

Woher ich das weiß:Beruf – 40 Jahre

Was möchtest Du wissen?