Käufer fordert Geld zurück (Ebay kleinanzeigen)

11 Antworten

Der Ebay Kleinanzeigen-Markt ist ein Abholmarkt. Das bedeutet gekauft wie bei Abholung gesehen.

Wenn sich Käufer und Verkäufer auf Versand einigen muss die Produktbeschreibung natürlich stimmen. Wenn die Aussagen des Verkäufers nicht stimmen, muss der Verkauf Rückgängig gemacht werden. Dann muss die Batterie zurück geschickt werden und anschließend erstattest Du dem Käufer alle Kosten, Kaufpreis und zweimal Versandkosten (hin und zurück).

Du benötigst auf jeden Fall die Ware zurück, um eine Fehlerprüfung oder Nachbesserung vornehmen zu können. Ist die Batterie wie beschrieben, muss der Käufer die anfallenden Rücksendekosten (vorab) bezahlen. Kommt eine "Ersatzbatterie" muss der Verkäufer die Entsorgung, Rücksendung oder Einlagerung bezahlen.

Wenn Du Deinen Standpunkt durchsetzen willst, musst Du nachweisen das Du die Gewährleistung (eine 2 Jahre dauernde Funktionsfähigkeit) beim Verkauf ausgeschlossen hattest und es nicht Deine Schuld ist das der Zustand der Batterie sich ab Übergabe an das Versandunternehmen verschlechtert hat.

Verkäufe bei ebay kleinanzeigen sind doch immer Privatverkäufe. Wie will er mir beweisen das er jetzt nicht seine alte Batterie getestet hat? Es war gebrauchte Wäre. Darauf kann ich dich keine Gewährleistung bieten.

0

Du musst da nicht mal drauf reagieren. Er ist verpflichtet, zu beweisen, dass der Fehler schon da war, denn er will ja was von dir, nicht umgekehrt. Der Luxus des Privatverkäufers.

ruf ebay an und frag da im kundencenter nach. oder lass dir die batterie zurückschicken dann kannst ihm das gekd zurück überweisen. dann kannst auch gleich schaun ob die noch geht. aber sowas kannst nur machen wenn du deine batterie auch wieder erkennen würdest. sonst kanns sein wie du schon gesagt hast nicht dass er seine alte batterie kostenlos austauschen will

Hier geht es nicht um eBay.

0

Es handelt sich um ebay kleinanzeigen.. also einen Privatverkauf

0

Bin ich verpflichtet zuerst Geld zurück zu erstatten, wenn die Ware nicht zurück gesendet wurde?

Ich habe vor einigen Tagen auf ebay Kleinanzeigen einen Artikel verkauft und der Käufer hatte etwas zu beanstanden. Nun bin ich natürlich bereit das Geld zurück zu erstatten, frage mich nur ob ich darauf bestehen kann, dass er mir die Ware zuerst zurück sendet. Er ist zu keiner Kommunikation bereit und droht mit Anzeigen, obwohl ich sehr wohl zur Rücknahme des Artikels bereit bin. Wie gesagt interessiert mich nur ob ich wie gesagt darauf bestehen kann, dass er mir erst die Ware zurück sendet. Danke schonmal :)

...zur Frage

Verkäufer will Geld nicht zurück geben, was tun?

Hallo,

Ich habe mir etwas bei eBay Kleinanzeigen mit PayPal gekauft bin aber unter 18. Meine Eltern haben nun den Verkäufer angeschrieben, aber er will das Geld nicht zurück zahlen (er bekommt die Ware auch wieder). Was soll man jetzt tun ?

Danke im voraus

...zur Frage

Ebay kleinanzeigen: muss ich das Geld zurück überweisen?

Ich habe bei meinem Golf 4 das originale Radio bei VW ausbauen lassen und es anschließend 2 Wochen zu hause gelagert. Dann habe ich es bei ebay kleinanzeigen verkauft und jetzt schreibt der Käufer mir das Radio wäre kaputt und will es mir zurück schicken. Ich kann mir überhaupt nicht erklären wie oder was kaputt sein soll weil es bei mir voll funktionsfähig war. Muss ich das Radio zurücknehmen und das Geld zurück geben?

...zur Frage

Reklamation bei eBay Kleinanzeige

Ich habe ein paar Schuhe über eBay Kleinanzeigen verkauft. Nun meldet sich der Käufer und will das Geld zurück, will selbstverständlich auch die Schuhe zurückschicken. Es sagt, ich hätte noch korrekter beschreiben können. Nur, wenn ich gut erhaltene gebrauchte Sachen kaufe, dann muss ich doch trotzdem damit rechnen, dass sie nicht neu sind. Bei Kleinanzeigen hat jeder die Möglichkeit die Sachen persönlich zu besichtigen und zu nehmen oder nicht?!?Was soll ich nun machen? Kann mich der Käufer verklagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?