Kängurufleisch kaufen, aber wo und zu welchem Preis?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi; bei uns in Niedersachsen (Nordheide) gibt es dieses Fleisch sogar bei famila zu kaufen (aber auch nicht an der Frischtheke)... kostet aber gut 2,90 € 100g ! Ich selber würde es auch gern mal essen, kann es mir aber leider nicht leisten! LG; Feddisch

Schade, famila gibt's hier leider nich.. Allerdings einmal im Jahr gibt's das Fleisch bei Lidl - dann zugreifen 😉

0

Vermutlich ist das Fleisch einfach nicht ganz billig, Känguruhfleisch lässt sich wohl einfach nicht so billig generieren wie Schweine- oder Puten- bzw. Hühnchenfleisch. Selbst wenn sie in Australien eine Plage sein mögen, davon sind sie noch nicht erlegt und schon gar nicht zu uns chauffiert. Üblicherweise ist das Internet schon eine der billigsten Quellen, nur sträubt sich in mir alles mir Frischfleisch im Internet zu bestellen und wenn man sich sicher sein will zu bekommen was man bezahlt hat, hat der Betrieb um die Ecke natürlich große Vorteile.

Bei uns z.b. gibt es aktuell viele Straußenfarmen und dort wird (zu gepfefferten Preisen) auch Springbock & Co verkauft, was eingeführt wird, die lassen sich halt nicht auf ner ''Farm'' in D halten. Unglücklicherweise leben Springbock & Co auf einem anderen Kontinent,ideal wäre ein Betrieb um deine Ecke der sich auf australische Produkte spezialisiert hat. Aber nun die gute Nachricht, die Ostermärkte stehen vor der Tür, nutze doch die Gelegenheit und kombiniere einen netten Frühlingsspaziergang mit dem nützlichen. Sicherlich werden auch rund um Düsseldorf die entsprechenden Betriebe die Chance nutzen um sich dem Verbraucher vorzustellen, dort kannst du direkt das Gespräch suchen. Engagierte Händler die sich auf ausgefallene Produkte spezialisiert haben kennen sich normalerweise untereinander (das gegen den Strom schwimmen verbindet), d.h. selbst wenn der angesprochene Betrieb das Produkt nicht führt kennt er vielleicht jemand der es tut.

Du könntest natürlich auch den Metzger deines Vertrauens ansprechen. Irgendwoher müssen all die Lokale dieses Fleisch ja beziehen, es dürfte also bei den üblichen Stellen für Wiederverkäufer im Angebot sein, nur leider dürfen diese nicht an Endkunden verkaufen aber vielleicht ist dein Metzger ja dir zuliebe bereit sein Angebot zu verbreitern.

Definitiv habe ich derartiges auch schon in den Fleischabteilungen großer Kaufhäuser gesehen aber das sind ja immer eher riesige Delikatessenhallen und wohl kaum günstiger als das Internet.

Versuche es beim Großmarkt oder in der Metro - die Supermärkte führen es nicht. Unter Umständen lohnt sich eine Anfrage beim Fleischhandel Stefan Wanischeck, Hauptstraße 106, 42579 Heiligenhaus (info@fleischhandel-wanischeck.de). Das ist ja nun nicht so weit weg.

der Tipp mit "Fleischhandel Stefan Wanischeck" war gar nicht mal schlecht, das Kilo Känguru Keule bekommt man hier für 9,90 Euro. Ich freue mich aber auch über weitere Vorschläge evtl. noch etwas näher?

0

Was möchtest Du wissen?