Jungfernhäutchen Wiederherstellen lassen?

13 Antworten

Wenn die Freundin heiraten soll, handelt es sich wahrscheinlich um eine Zwangsehe. Da würde ich eher eine Beratungsstelle aufsuchen, als mich unter Druck verheiraten zu lassen.

Ihr wisst schon dass die Männer mit zig Frauen im bett waren,die betrügen doch genau so ? Nur das dumme ist,dass man es mitbekommt. und ist es nicht ihre Sache mit was für einem gewissen Sie in die Ehe geht ? Also mischt euch da nicht ein. wenn ihr passende Kommentare dazu habt dann gebt sie und wenn nicht dann einfach nichts dazu schreiben -.- Übrigens ich habe gehört ,dass man das für 600€ machen kann.

Türkin (19) soll einen Türken heiraten

Unmenschlich ist: Sie soll verheiratet werden!..,wenn Deine Freundin sich einer Hymenrekonstruktion ausliefern will,ist das ist ein weiterer unmenschlicher Eingriff an ihrem Körper und Seele...sie soll sich darüber im klaren sein, der erhoffte Erfolg muß nicht eintreten. Es gibt neuste Studien, die dies belegen.Auch ist es demütigend für die junge Frau, die OP und Vor- wie Nachuntersuchungen zu ertragen!..zudem frage sie ob sie so abgebrüht ist und ein "Eheleben" in Lüge ohne Liebe führen kann. Wenn sie auch nur den geringsten Zweifel hat, sage ihr bitte das:

Deine Freundin erhält ein eigenes Eltern-unabhängiges Aufenthaltsrecht,weil sie Zwangsverheiratet werden soll! Du hilfst ihr bestimmt sehr, wenn Du mit ihr zu Eurer/m Gleichstellungsbeauftragten gehst und ihr dort die Situation besprecht.

wünsche Euch einen selbsbestimmten Weg..m.l.G.himako

Was möchtest Du wissen?