Junge hat mich verarscht, was jetzt?

8 Antworten

Das beste was du tun kannst, einfach cool darüber zu stehen und deiner Klasse - wenn das Gespräch darauf kommt - zu erklären, ob sie so dumm sind und glauben, dass du du so naiv bist und dich von einem Jungen verarschen lässt. Was der kann, kannst du schon längst.

Kleiner Tipp noch: schreibe niemals einem Jungen, dass du in ihn verliebt bist, wenn du dir nicht sicher sein kannst, dass deine Liebe auf Gegenseitigkeit beruht.

Am besten sowas persönlich unter vier Augen sagen und niemals schriftlich.

An deiner Stelle würde ich vermutlich einfach dazu stehen. Was ist daran schon schlimm einen Schwarm zu haben? Eben ... nichts.

Deine Klasse schiebt großes Drama um nichts und das sollte dir auch bewusst sein. Du weißt dass er ein Idiot ist, also würde ich eher darauf aufbauen ihn aus den Kopf zu bekommen.

Belächel ihn einfach und den Rest die dich aufziehen. Ich schwöre dir dass mindestens 80% selbst von ihnen einen heimlichen Schwarm haben, aber keinen Arsch in der Hose besitzen, es selbst zuzugeben.

LG

Sache als "Lehrgeld" abhaken und weiterleben.

Sag einfach du hast ihn auch verarscht du liebst eigentlich jemand ganz anderen

Was möchtest Du wissen?