Jogginghose oder Jeans, sind Jogginghose in Ordnung?

10 Antworten

Hallo Esxalon,

das ist wahrscheinlich nicht die Antwort, die du dir erhoffst, aber es ist die einzig richtige.

Es geht hierbei nicht darum, was Andere am liebsten tragen - es geht hierbei darum, wie du dich am wohlsten fühlst.

Wenn dir danach ist in einer Jogginghose aus dem Haus zu gehen, dann tue das. Wenn du lieber in Jeans rausgehen möchtest, dann tue das ebenfalls!

Du sollst dich nicht der Masse anpassen und das tragen, was andere am liebsten tragen oder in Ordnung finden.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße,

Blofter

du änderst eben deinen geschmack, das ist ganz normal. Am besten ziehst du das an worin du dich am besten fühlst.

Ich persönlich achte immer auf mein äußeres, sowohl zuhause als auch in der öffentlichkeit

Ich trag Jogginghosen zuhause, wenn ich ins Training fahre oder nach dem Sport. Ansonsten trage ich meist Jeans oder Golfhosen, kurze Hosen im Sommer oder auch mal die Lederwix aufm Volksfest.

Liegt wohl am Alter, dass man mit Jogginghose nicht mehr rausgeht.

Meiner Meinung nach ist es in Ordnung. Es gibt schöne Jogginghosen, die kann man auch zum Einkaufen tragen, weiss nicht was daran so schlimm sein sollte. 

Ich selbst trage draussen  keine Jogginghosen, bin aber auch eine Frau ;) Bei Jungs/Männern finde ich es nicht schlimm. 

LG

Ich finde, Jogginghosen draussen zu tragen, geht gar nicht. Auch wenn es Mode ist, es sieht immer ein bisschen gammlig aus.

Was möchtest Du wissen?