Jeden tag 1 apfel/banane/birne essen?

4 Antworten

Ich finde eine extreme diät nicht gut, da sicher der jojo effekt eintreten wird. Aber wie dem auch sei: Wasser hat 0 kalorien also bitte trink ausreichend Wasser. Beim Essen, schau drauf, dass du nicht so viel fetthaltiges zeugs isst. Wie wäre es mit einem Birchermüesli als Mittagessen? Und genug Früchte zum Abendessen aber so dass du auch satt wirst. Aber damit du effektiv abnehmen kannst, musst du auch viel sport machen. Gib doch auf Youtube so Abs-workout oder für die beine und arme ein. Du schaffst das! Viel Erfolg und bleib gesund!

Danke haha aber eig will ich ja nix essen außer dem apfel

0

Wenn du so wenig isst, wirst du das ziemlich schnell schaffen, aber noch schneller wieder drauf haben bzw. zusammenbrechen und keine Energie mehr haben. Ich kann dir auch aus Erfahrung sagen, dass es besser ist, mehr zu essen. Dafür aber gesund. Gemüse wie Salat, Tomate, Gurke etc. hat z. B Punkt sehr wenige Kalorien und bei Obst wie Erdbeeren und Äpfeln etc. sind auch nur wenig Kalorien vorhanden. Ich persönlich esse auch ab und zu gerne Babynahrung in den Gläschen (aber nur Süße, die anderen Gerichte schmecken nicht so) sie machen satt und haben ziemlich wenig Kalorien. Rechne deinen Grundsatz aus, und rechne dir mit Hilfe einer App aus, wie viele Kalorien du zu dir genommen hast und wie viele du zu dir nehmen darfst, dass du z. B 1 kg in einer Woche abnimmst (mache ich auch) so bewahrst du den Überblick :) Aber iss mehr Kalorien und mache viel Sport (auch Muskelaufbau) esse von allem ein bisschen aber vermeide Fast- und Junkfood 🙈
Hoffe ich konnte helfen. Beantworte dir gerne noch Fragen. LG Cathi :D

Danke aber verliert ich mit meinem plan auch optisch was und nicht nur wasser

0

Ja klar verliert man auch optisch was. Vorallem wenn du Muskeln aufbaust. Noch dazu verbrennst du auch mehr wenn du mehr Muskeln hast.

0

6 wochen...nach 4 Wochen bist du allerdings tot... oder zumindest im Krankenhaus...

Was möchtest Du wissen?