Jeans und Geschäftshemden gleichzeitig waschen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf keinen Fall die Jeans mit in die Maschine geben. Für ein Pflegeleicht Programm sind 5 Hemden mehr als genug für eine Waschmachinenladung. Hier wird immer nur wenig Wäsche befüllt.

Würde ich nicht riskieren, Jeans können auch nach 20 mal waschen noch Farbe lassen

nur jeans, die fast schon weiß sind, färben nicht mehr. alle anderen soll man nicht zusammen mit anderer wäsche waschen, sonst hast du überall (bis zur nächsten wäsche) einen blauen, grauen oder gemischten farbstich in allen teilen.

Es gibt Klamotten, da würde ich nicht drauf setzen, dass sie nicht mehr färben.

Habe ich mal mit einem roten Handtuch bei weißer Wäsche versucht :-)

Ich verwende, wenn ich nicht sicher bin, ob sich etwas abfärbt, ein Antiverfärbungstuch von Dr. Beckmann, gibt es beim Drogeriemarkt. Hilft immer.

Was möchtest Du wissen?