Jeans ganz plötztlich in der Länge eingelaufen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frag nicht, hatte ich auch schon- auch in Weite.. oder dasd Sachen plötzlich ausfärben, obwohl sonst nie und xmal gewaschen.. Immer dasselbe Waschmittel..gleiche Temperatur.. mir ists schleierhaft.

Normal ist das wirklich nicht. Hast Du eventuell eine zu hohe Schleuderdrehzahl eingestellt?

Vielleicht bist Du pummeliger geworden, dann dehnt die Jeans sich quer mehr als vorher und in der Länge wird sie kürzer.

Könnte es sein, dass du an Körpergewicht zugenommen hast ... oder dass du muskulösere Oberschenkel bekommen hast? Dadurch werden deine Hosenbeine etwas nach oben gezogen, und du hast plötzlich das Gefühl, dass die Hose kürzer geworden sein müsse.

Normalerweise gehen Jeans ... welche schon mehrmals gewaschen worden sind ... nach dem Waschen nicht mehr ein ... und schon gar nicht, wenn du sie nicht viel zu heiß gewaschen hast.

Entdeckung 30.07.2013, 18:19

Eine andere Möglichkeit wäre, dass jemand deine Hose ohne dein Wissen bei einer viel zu hohen Temperatur) gewaschen hat ... hast du sie vielleicht verborgt, und die Hose wurde dir, wie das so üblich ist, gewaschen zurückgegeben.

0

Hast Du sie etwa im Trockner getrocknet?

Oder ein anderes Waschmittel benutzt?

Ich kann mir sonst nichts erklären, was eine Jeans nach vielen Wäschen kürzer wird, ist auch für mich ein Rätsel!

L.G.Elizza

Minimilk 30.07.2013, 13:43

Nein, ich habe keinen Trockner daher wird bei mir alles ganz normal auf der Wäscheleine getrocknet. Gewaschen habe ich bei 40 Grad und auch das gleiche Waschmittel benutzt. Ich kanns mir einfach nicht erklären. Auch ist die Jeans unten an den Beinen irgendwie aus der Form...

0

Was möchtest Du wissen?