Jacke verschicken, was muss ich für die Versandkosten zahlen?

2 Antworten

Ich würde ein kleines Paket mit Hermes verschicken.

Grund: Bei Hermes bekommst du ein Paket für EUR 4,50. Bei der Post zahlst du für ein Päckchen schon EUR 3,95. Ein Paket ist versichert, ein Päckchen nicht.

Als erstes suchst du dir ein Maßband und eine Schachtel, in die die Jacke passt. Die längste und die kürzeste Seite zusammen dürfen nicht länger als 50 cm sein. Sonst wird es teurer, dann kostet es nämlich statt dessen EUR 5,90.

(Ich werfe manche Schachteln, die die falsche Form haben, aus diesem Grund gleich in die Papiertonne.)

Dann gehst du auf www.myhermes.de, schaust nach, wo die nächste Filiale ist, und füllst dann den Online-Paketschein aus. Das musst du zu Hause machen, sonst kostet es mehr. Ausdrucken, aufs Paket kleben, Paket in der Filiale abgeben, fertig.

Dankeschön, die Antwort hat mir weitergeholfen :-)

0

www.posttip.de

Du solltest keine unversicherten Sendungen verschicken und Du solltest Hermes meiden (weil Hermes bis zu 15 Tage braucht).

Sonst steht alles auf der verlinkten Seite.

Was möchtest Du wissen?