Ist Sommerflieder tödlich für Schmetterlinge?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lies mal hier nach ... und drucks für den "gartenfreund" gleich mit aus ;o) ... http://de.wikipedia.org/wiki/Sommerflieder

Der Artikel beantwortet die Frage nicht...

0
@Loui03410

eine pflanze, die schmetterlinge killen soll, wird wohl kaum als schmetterlingsflieder bezeichnet ... und wenn man dann noch auf die abartige idee kommt, auf den link "schmetterlingsflieder" zu klicken findet man das hier : Der Schmetterlingsflieder als Nektarpflanze für Insekten [Bearbeiten]

Bienen, Schmetterlingen, Taubenschwänzchen und Hummeln bietet der Schmetterlingsflieder eine reichhaltige Nektarquelle. Anders als gemeinhin vermutet hat die Pflanze jedoch keine positive Auswirkung auf die Artenvielfalt und den Bestand von Schmetterlingen, da sie keine Rolle als Futterpflanze für Schmetterlingsraupen spielt und ihr Nektarangebot in eine Zeit fällt, in der das Nahrungsangebot reichlich ist. Eine Anpflanzung im Garten hat jedoch den Effekt, Schmetterlinge aus der Umgebung anzulocken und ermöglicht ein einfaches Beobachten dieser Tiere. ... und was sagt uns das dann ...?

0

ededinson und papillon, danke für eure antwort. ihr scheint recht zu haben, dasselbe sagte mir die verkäuferin in der gärtnerei. teilweise ist der strauch soger verboten, weil er sich invasiv vermehrt.

Der Kleingärtner hat hier wohl das falsche Wort gebraucht. Aber so unrecht hat er nicht! Über den Sommerflieder gibt es Positives und Negatives zu berichten:

Positiv: Die Doldenblüten des Sommerflieders behalten auch tagsüber noch einen Tropfen des Morgentaus in sich, sodass die Schmetterlinge und viele andere Insekten immer etwas zum Trinken finden. So eine Art Quartierkneipe. Da kommen bei Sonnenschein viele Arten und oft in grosser Zahl hierher - ein schöner Anblick.

Negativ: Der Sommerflieder ist ein Neophyt, eine fremde Pflanze, die eigentlich nicht zu uns gehört. Er verdrängt einheimisches Gewächs, wuchert in allen Richtungen und ist schwer zu beseitigen. Es ist keine Futterpflanze für Raupen. Der Sommerflieder erweckt nur kurzfristig den Eindruck, es gebe viele Schmetterlinge. Er trägt nichts zur Erhaltung oder gar zur Vermehrung der bedrohten Arten bei. Wer Schmetterlinge liebt, muss Raupen mögen. Und Raupen brauchen keinen Sommerflieder, sondern einheimische Wildpflanzen, Möhren, Fenchel, Brennnesseln und viele andere wohlriechende Kräuter und Gräser. Dann kommen die Schmetterlinge auch, legen Eier und vermehren sich. Das ist Artenschutz - der Sommerflieder ist schön, aber nutzlos.

Wie heißt der folgende Film mit John Wayne?

Ich suche einen Western, an dessen Beginn oder in dessen Verlauf ein junger Mann angeschossen wird und sich erschießt, weil ihm Glauben gemacht wurde, ein Schuss an der bestimmten Stelle sei tödlich. John Wayne macht (ich glaube den Eltern) im Verlauf des Films deswegen noch Vorwürfe.

Wer den Titel dieses Klassikers kennt, dem wäre ich für hilfreiche Antworten sehr dankbar.

...zur Frage

Was unterscheidet die Jerusalemer Bibel von den anderen Schriften (Bibel)?

hab kürzlich gehört, dass die Jerusalemer Bibel als Geheimtipp unter den Katholischen Gläubigen gehandelt wird. Von daher sei es schwierig daran zu kommen und zudem ohnehin relativ teuer....

Da ja eh alles eine Frage der Interpretation ist, frag ich mich, was soll an dieser Ausgabe so besonders sein? Wenn diese Schrift über eine ganz andere Aussagungskraft verfügt, dann bleibt noch die Frage, welcher Schrift kann man dann überhaupt noch Glauben schenken?

...zur Frage

Wie steht Jesus zu Gott, laut der christlichen Lehrmeinung, ist er sein Sohn, Gott selbst oder etwas anderes?

Hallo an alle ich möchte verstehen als was Christen Jesus ansehen, ich habe nämlich schon verschiedenes gehört, einige glauben er sei sein Sohn andere behaupten wiederum er sei Gott selbst, was ist jetzt richtig aus christlicher perspektive.

An alle Atheisten, Muslime oder andres Gläubige Ihr dürft hier gerne Antworten, es geht mir aber bei dieser Frage um die christliche Sicht und nicht um eine Andere.

...zur Frage

Wie hält Wasser sich auf die Erde?

Ich hab aktuell von einer Gruppe von Verschwörern gehört, die glauben das die Erde eine scheibe sei. Einer ihrer Argumente waren, das dass Wasser auf der Erde wenn eigentlich herunter fließen müsste, wenn es eine Kugel wäre.

Ich stimme ihnen zwar nicht zu, jedoch würde mich schon gern interessieren wie sich das Wasser auf die Erde hält immerhin ist sie ja rund. Sind das Gravitationskräfte oder so im Spiel?

LG

...zur Frage

Meerschweinchen-lymphknoten-Virus woher?

Hallo. Ich war heute mit meinem Meerschweinchen bei TA. Er hat festgestellt, dass alle seine lymphknoten geschwollen sind..was ich auch gefühlt habe..lauter Hubbel im Bauch und so. Er meinte das sei ein gefährlicher Virus ..und dass meine anderen wohl auch angesteckt seien. Ich soll jetzt alle mit so spritzen behandeln..aber dieser Virus is wohl tödlich wenn es nicht anschlägt :'( ich Frage mich jetzt woher das bloss kommt..sie waren nie draussen, stehen im Wohnzimmer, bekommen das teuerste Heu und Futter.. Weiss einer von euch wovon sie das haben? Ich hab vergessen zu fragen :( danke!

...zur Frage

Wann ist beim Sommerflieder mit der ersten Blüte zu rechnen?

Könnte günstig einen Steckling vom Schmetterlingsbaum vom letzten Jahr bekommen. Die Pflanze wäre ca. 15-20 cm klein. Wie schnell oder langsam wächst der Baum in einem Kübel mit 25cm Durchmesser und 20cm Höhe im Halbschatten und nach welcher Zeit ist beim jungen Baum mit der ersten Blüte zu rechnen? Finde über die erste Blüte keine Auskunft im net... Danke für Eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?