Ist so eine Wut in der Pubertät normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Pubertät kann man seine Hormone und damit auch die Gefühle sehr schwer kontrollieren. Ich könnte mir vorstellen, dass das an der Pubertät liegt. Versuch aber mal deine Wut mit einem Hobby oder sontigen Sachen besser im Griff zu kriegen! Damit meine ich z.B. ein Kampfsport oder Handball. Einfach einen Sport, wo du deine Wut rauslassen kannst.

MfG ~ ConDivad :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht normal. Ich empfehle dir einen Weg zu finden, deine Wut sinnvoll auslassen zu können: Sport. Ob nun Krafttraining oder du kaufst dir nen Boxsack und paar Boxhandschuhe und da kannste dann schlagen wie verrückt. Suche dir Möglichkeiten (sinnvolle).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RikeHD123 04.11.2016, 18:42

wir haben einen Boxsack im Keller aber der hängt an der Wand und da steht auch ganz viel drum herum... so das man drauf treten kann 

0
AskTheFeels 04.11.2016, 18:44
@RikeHD123

Dann räum doch auf. Lass dich Doch nicht von ein bisschen Gerümpel davon abhalten was gutes für dich zu tun.

0

Es kommt daher, dass du mit dir selbst nicht zufrieden bist.

Du solltest in dich hineinhören und die Dissonanz ergründen, dann hören auch deine Wutausbrüche auf, zumindest verminderst kanns du sie dadurch vermindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RikeHD123 04.11.2016, 18:46

das stimmt ich bin im Moment total unzufrieden und total komische sachen im Kopf... ich kann so gut wie keinem mehr vertrauen nicht mal mir... ich habe jemand 35 jährigen im Internet kennen gelernt mit dem ich mich treffen wollte... und habe zu gesagt... aber hab dann doch abgesagt ... 

0
Rotrunner2 04.11.2016, 18:51
@RikeHD123

Siehst das meine ich. Nimm dir mehr Zeit bevor du was tust und höre immer erst einmal in dich hinein.

0

Was möchtest Du wissen?