Ist Schokolade für Kaninchen schädlich?Was kann da passieren?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

bekommen DURCHFALL 80%
beides falsch 19%
werden BLIND 0%

4 Antworten

bekommen DURCHFALL

Durchfall bekommen sie zwar u.a. auch, aber leider auch noch viel schlimmere Anzeichen einer Vergiftung. Weiß gar nicht, wie ich abstimmen soll ... Hier ein Link zum Thema: http://www.kaninchenbilderbuch.de/buch.php?auswahlintro=Buchseite&suchwort=4020&K_auswahl=4000&unterseite=2

Allgemein: Kaninchen sind Veganer, ihr Verdauungssystem ist absolut nicht auf Milchprodukte eingestellt (das Enzym, das für die Verarbeitung von Laktose zuständig ist, haben sie nur während der Stillzeit). Kaninchen bekommen auch schnell Probleme durch Zucker, weil er den PH-Wert im Darm ungünstig verändert, was zu lebensbedrohlichen Erkrankungen führen kann (ein bisschen Obst hier und da ist Zucker genug). Getreidehaltiges Futter ist aus diesem Grund auf Dauer übrigens ebenso gefährlich, es enthält sehr viel Stärke, die im Körper in Zucker umgewandelt wird. Schokolade enthält zudem auch noch einen Stoff, der ähnlich wie Koffein wirkt. Er kann zu einem tödlichen Kreislaufversagen führen.

bekommen DURCHFALL

Schokolade enthält recht viel Zucker. Für den Menschen ist so viel Zucker zwar nicht gesund, aber auch nicht wirklich schädlich (wenn man auch noch andere gesunde Dinge isst). Kaninchen haben allerdings eine extrem empfindliche Darmflora, so dass sie sehr schnell davon Verdauungsprobleme bekommen. Mit Durchfall, Verstopfung oder anderen Verdauungsproblemen ist bei Kaninchen nicht zu spaßen, ein Tiel der Tiere stirbt sogar daran. Daher würde ich auf jeden Fall von Schokolade die Finger lassen!

beides falsch

meine kleine hat auch schon mal ein Stück Schokolade erbeutet und passiert ist rein gar nichts. Trotzdem gilt das gleiche wie für alle Tiere: Schokolade enthält für Tiere giftige Stoffe, also erst gar nicht geben, wenngleich auch gilt: Die Dosis macht das Gift! Wenn sie mal ein kleines Stück erbeuten, muss man deswegen nicht gleich in Panik verfallen, aber füttern sollte man es auf keinen Fall absichtlich. Schokolade enthält Zucker und das ist ebenso wie das enthaltene Milcheiweis schädlich für den Kaninchendarm und das kann dann in größeren Mengen auch mal zu Durchfall führen, ebenso wie Jogurtdrops und der ganze Mist.

Was möchtest Du wissen?