Ist das der Blinddarmkot? Was tun, wenn Kaninchen ihn nicht isst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi du,

ja, dass sieht nach Blinddarmkot aus (zumindest soweit ich das beurteilen kann, die Bilder sind leider unscharf).

Wenn du mal Blinddarmkot findest, ist das nichts tragisches. Manche Kaninchen fressen ihn nicht, wenn es eine Futterumstellung gab und der Kot dann etwas anders riecht, nach dem Motto: "riecht nicht wie meiner, muss der von wem anders sein". Sie gewöhnen sich schnell daran.

Wenn die Versorgung gerade auch super ist, kann es deswegen sein, dass sie ihn nicht fressen. Sie brauchen einfach nichts daraus!

Solang das einmalig war, würde ich mir keine Sorgen machen. Wird der Kot matschig oder gibt es andere Probleme, ist ein Tierarztbesuch und eine Kotprobe aus meiner Sicht aber unbedingt empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimuc
21.05.2016, 13:17

Tut mir leid, die Handykamera ist nicht so der Hit.
Aber vielen Dank für die Antwort, das beruhigt mich schon mal etwas. Ich werde es auf jeden Fall beobachten.

0

Was möchtest Du wissen?