Ist pure Zitrone gut gegen entzündete Mandeln?

8 Antworten

Gurgel mit Myrrentinktur, lass dir in der Apotheke die Dosierung erklären. Allerdings ist dort Alkohol enthalten. Wirkt wunderbar finde ich. Zitrone reizt nur unnötig, das würde icht nicht tun.

Naja, vitaminreich ist es schon, aber überlege mal. Zitronensäure wird in vielen Reinigungsmitteln verwendet. Und das nicht pur. Dir tut der Hals schon so weh und dann nimmst du noch die pure Säure? Abgesehen davon wirst du irgendwann auch noch Probleme mit dem Magen bekommen. Trinke die Zitrone mit warmen (nicht heißem) Wasser verdünnt. Wenn möglich, lass dir von Muttern :-)) eine frische Hühnerbrühe kochen. Die wirkt Wunder. Das ist sogar wissenschaftlich bewiesen.

Die Vitamine dürftest du schon zur Genüge zu dir genommen haben... Auf die Mandeln, naja, die Säure greift schon die Bakterien auch an, aber die entzündeten und beleidigten und empfindlichen Mandeln eben auch... Ich würd eher auf Honig umsteigen, hat auch antibakterielle Wirkung und tut nicht so weh.

Kann eine Mandelentzündung schlimm werden?

Ich war gestern beim Arzt und er hat mir Antibiotikum verschrieben. Bisher ist noch keine Wirkung erkennbar... Ich habe fürchterliche Angst und habe gerade eben in den Spiegel geguckt und habe  ganz viel Eiter auf meinen Mandeln gesehen. Ist das schlimm? Und wieso wirkt das Medikament nicht!! Und kann man durch eine Mandelentzündung sterben???

...zur Frage

Penicillin bei Mandelentzündung?

Hallo, ich habe seit Sonntag eine Mandelentzündung und war gestern beim artzt da habe ich Penicillin verschrieben bekommen.Gestern beim Artzt waren meine Mandeln noch nicht vereitert, doch leider hatte ich heute Morgen starke Schmerzen und habe gesehen sie sind total vereitert.Jetzt meine Frage heißt das, das Penicillin wirkt bei mir nicht oder dauert es 1-2 Tage bis es wirkt ? Habe gerade total Panik, weil ich keine Lust habe das es Morgen noch schlimmer ist und ich wieder zum Artzt rennen muss.. (Antibiotika hat meistens schon nach einem Tag bei mir gewirkt)

...zur Frage

5. Mandelentzündung?

Hallo Leute :-) Es ist wieder an der Zeit ich wusste es ich hatte in diesem Jahr 4 schwer entzündete Mandeln und jetzt fängt es wieder an , fieber der Hals geschwollen, ganz verschleimter auswurf, ich habe bei den letzten Mandelentzündungen .. Eimer voll gespuckt weil ich ja nicht schlucken konnte und da es jetzt wieder anfängt sollten sie raus? Es ist das 5. mal und ich wusste das es wieder kommen wird früher oder später dann reichen nur ein paar Anzeichen wie leichte Halsschmerzen und ich konnte versprechen ich habe eine Mandelentzündung ich muss auch meine Dämlichkeit zugeben ich habe Antibiotika nie durch genommen..und wusste es ich fand es einfach so eklig ich wollte das schnellst möglich los werden

...zur Frage

Parfum mit Orange und zitrone?

gibt es ein parfum das zitrone, orange und nach meer riecht?

...zur Frage

Wasser mit Zitrone ist gesund.Kann man zu viel davon trinken?

Ich trinke seit kurzem Wasser mit Zitrone. 1. Ich liebe den Geschmack 2. Es löscht Durst 3. Es soll gesund sein. Meine Frage ist jetzt, kann man davon ZU VIEL trinken? Ich trinke am tag eine - 1 1/2 Flaschen und gebe immer diese Zitrone aus dem Plastik Gefäß dazu. Bei einem großen Becher bedecke ich den Boden mit Zitrone und den rest fülle ich mit Mineral Wasser auf..Passiert irgend etwas wenn ich zuviel davon trinke? Es heißt ja zuviel Vitamin C verursacht Durchfall? :o

...zur Frage

Mandelentzündung! Dringend Infos benötigt!

Ich habe seit ca. 5 Tagen leichte Halsschmerzen, seit 3 Tagen eine mehr und eine weniger geschwollene Beule am Hals. Gestern sah ich in meinen Rachen und an meinen Mandeln waren eitrige Klümpchen, manche größer, manche weniger. Ich habe starke Schluckbeschwerden und auch leichte Beschwerden beim Athmen. Eben habe ich gesehen, dass diese eitrigen Klumpen größer geworden sind, ebenso die Mandeln, obwohl ich Medikamente (Grippostad C, Mucosolvan, Soledum Kapseln, heiße Zitrone, heiße Milch mit Honig, Salzwasserspülung mit Meersalz und diverse Tees zu mir genommen habe. Ich habe hier nur einen Arzt in der Nähe, der für sowas zuständig wäre (Der macht aber immer Fehldiagnosen und spielt alles runter), oder sind Ärzte für Innere Medizin auch für sowas zuständig? Naja... Ich hatte durch die Mutter von meinem Freund die Medikamente und da war auch Aspirin Complex bei und damit waren nach ein paar Minuten die Schmerzen erstmal weg. Die kamen natürlich nach einer Zeit wieder.

Ich wusste erst nicht wo die Mandeln genau sind, ich gab eben einfach bei Google Bilder "Mandeln Mensch" ein und dann stellte ich erst fest, dass bei mir tatsächlich eine Mandelentzündung vorliegt..

Was ich jetzt unbedingt wissen möchte ist folgendes:

  • Würden für mich Kosten, im Falle von einer Mandelentfernung anfallen? (Vollnarkose, Schmerzmittel, Krankenhausaufenthalt, Abholung, etc.)

  • Würde mich sogar ein Krankenwagen abholen wenn ich der Meinung bin, ich kann die Schmerzen nicht mehr aushalten?

  • Was empfiehlt ihr mir ansonsten noch auszuprobieren? (Medikamente, Hausmittel...)

  • Was für Essen/Getränke darf ich zu mir nehmen ohne dass sie Schmerzen verursachen?

  • Ist es schon eine schwerwiegende Mandelentzündung oder noch im anfangsstadium?

P.S.: Heiße Zitrone kann ich auf keinen Fall weiterempfehlen, macht die schmerzen noch schlimmer und trocknet den Mund aus.. war bei mir jedenfalls der Fall und die Schmerzen waren nahezu unerträglich.. leichtes Fieber kam sogar noch hinzu.

Ich bräuchte dringend Antworten. Ich würde gerne bis Montag durchhalten bis ich zum Arzt kann und diese Zeit gerne ohne Schmerzen verbringen oder gar die Mandelentzündung hemmen.. Danke im voraus!

Wie schmerzhaft ist eine Mandelentfernung? Eure Erfahrungen? Bitte stimmt ab mit dem was am ehesten zutrifft..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?