Ist meiner Katze schlecht? Sie frisst kaum was und leckt sich dauernd das Mäulchen.

5 Antworten

Das Lecken ist bei Übelkeit schon auffällig- sie kann aber auch etwas im Hals hängen haben. Wenn es morgen nach der Mahlzeit nicht besser ist, würde ich sofort zum Tierarzt fahren. Ausserdem solltest Du alle Ausscheidungen gut beobachten.

Danke!

0

Das mit dem Lecken stimmt, meist kotzt sie dann aber schnell. Komisch, wenn sie es länger macht. Hat sie an etwas geleckt? Seife? War sie draussen? kannst Du eine Vergiftung durch Fremde ausschließen? Auch für einen Tierarzt ist eine Diagnose hier nicht leicht. Die Ursache läßt sich schwer feststellen. Aber: Katzen lecken sich auch ums Maul, wenn die Mahlzeit besonders gut war. Wenn etwas übel schmeckte, klingts anders und dann kommt ein "hulphulp" und schwupps. Hör mal genau hin und beobachte, Du kannst den Tierarzt ja auch erst einmal anrufen.

Sie ist immer draußen bis gestern. Jetzt geht sie nur noch für 2-3 Minuten raus. Gekotzt hat sie vorgestern. Und sie leckt sich in einer Tour, ich höre sie ständig schmatzen. Und gähnen tut sie viel. Ich glaube, ich rufe den Notdienst an.

0

Vielleicht putzt sie viel Unterwolle aus dem Fell und der Magen ist voller Haarballen. Malzpaste führt ab, mit Grünzeug kommts vorne raus.

0
@raubkatze

Mit Malzpaste habe ich bei ihr keine Chance. Ich glaube, sie hat die Frage gelesen, sie ist zum Fressnapf gelaufen und futtert recht zügig. :-) Ich hatte schon den Telefonhörer in der Hand!

0

glaube nicht daß Katzen Seife lecken die wissen genau was ihnen gut und was nicht

0
@harveyoswaldt

Nein, dass wissen sie nicht! Es gibt immer wieder Vergiftungsfälle!!!

0
@Marah

Der Tierarzt meinte, dass sie evtl. Zahnschmerzen hat. Denn sie hat gerade was gefuttert und dabei schrecklich geknurrt. Und das wäre meistens ein Zeichen, dass mit den Zähnen was nicht stimmt. Ich soll morgen zu ihm kommen, er denkt nicht, dass es was Lebensbedrohliches ist.

0

Danke!

0

Bis am Montag der Tierarzt wieder zu erreichen ist, kannst Du tun, was man auch bei Babies macht: den Bauch kraulen. Dann kotzt sie Dir vielleicht in den Schoß, aber danach ists besser. :-)

Hund (Rüde) ständiges lecken nach Kastration

Guten Abend, mein Hund wurde Kastriert, Kastration verlief alles ohne Probleme. Er war von morgens bis Abends beim Tierarzt. Er muss nun diese Halskrause tragen da er versucht sich ständig zu lecken. Solange ich aber bei ihm bin lasse ich ihn ohne die Halskrause rum laufen. Nun ist es so das er sicht nicht sonderlich für die Naht bzw. fürs Plaster interresiert, sondern sich ständig am Anus leckt. Auch an den hinteren Pfoten und Oberschenkel leckt er und beißt sich. Es scheint das ein spontanter juckreiz entsteht, er dreht sich voe von einer Biene gestochen plötzlich um und leckt und leckt und leckt....... Kann er eventuell Flöhe bekommen haben als er beim Tierarzt war? Oder was kann es sonst sein? Oder ist das vielleicht normal nach einer Kastration? Selbstverständlich kann er sich nicht lecken wenn er diese Halskrause trägt, aber soll ich ihn daran hindern seinen Hintern zu lecken? Er kann ganz normal Groß und Klein, frisst auch und trinkt auch ganz normal. Nur das ständige lecken an seinem Hinerteil ist mehr als normal, sehr viel mehr. Sein Anus sieht übrigens auch aus wie immer, keine Rötungen oder sonstige sehbare veränderungen.

Danke im voraus

gruß, ocarina

...zur Frage

Katze leckt sich wund (Hinterbeine)! Tierarzt macht nicht viel..

Hallo, Community!

Wir haben jetzt schon einige Wochen Probleme mit unserer Katze!

Sie ist an den Hinterbeinen Wund, und leckt die Wunde ständig auf.

Der Tierarzt hat lediglich etwas am Fell rumrasiert, und ein Mittel draufgemacht. (Ähnlich wie Jod). Außerdem hat die Katze so einen "Trichter" um den Hals bekommen. Die Katze wird langsam verrückt wegen dem Trichter!

Hatte jamand schonmal dasselbe Problem mit seiner Katze? Was können wir noch probieren, außer zu einem anderen Tierarzt zu gehen? (Was wir sowieso machen werden)

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Seit 3 Tagen Bauchschmerzen, Schwindel, Kopfschmerzen, Völlegefühl und Übelkeit?

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit Seit 3 Tagen Bauchschmerzen, Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit und Völlegefühl (Nachdem ich nur eine Kleinigkeit gegessen habe, fühlt sich mein Bauch sooo aufgefbläht an)! :(

Was kann ich dagegen tun?

Ich muss dich Woche aufjedenfall arbeiten, da andere Kolleginen schon krank sind.

...zur Frage

Warum kotzt mein Kater ständig?

Hallo. Mein Kater ist Epileptiker. Und jetzt hat er vor ein paar Tagen angefangen die Wohnung voll zu kotzen. Warum tut er das? Hat das mit dem Futter oder sowas in der Art zu tun?

...zur Frage

Katze frisst und trinkt nicht mehr; Wunde im Maul

Hallo Katzenfreunde :), ich bin verzweifelt! Meine Katze trinkt und frisst seit 8Tagen nichts mehr und hat eine Wunde an der Zunge, langsam ist sie auch schon am dehydrieren. Wisst ihr was ich tun kann? Antibiotika schlägt nicht an.Tierarzt ratlos. Er nannte die Wunde im Maul "Geschwürle". Und sagte, dass die Lymphknoten angeschwollen wären, also eine Entzündung im Maul ist. Einmal haben wir im auch schon eine Infusion gegeben, aber die hat auch nicht so lange gehalten. Und man kann ja auch nicht die ganze Zeit Infusionen geben wenn sich trotzdem nichts tut. Essen (egal ob leckeres Nahrungsergänzungsmittel für kranke Katzen, Astronautennahrung, normales Katzenfutter oder Fleisch) und Trinken (weder Katzenmilch noch Wasser) will unsere Katze nicht. Obwohl wir ihr jeden Tag Antibiotika und Schmerzmittel reinzwingen wird es ihr überhaupt nicht besser. Unsere Katze liegt nur noch rum, schmatzt (der Tierarzt sagt, dass das bei Entzündungen so ist und bei Wassermangel). Bin um jede Antwort glücklich!! Lg Teapartying

...zur Frage

Fip heilbar bei katzen?

Hallo. Ich war heute morgen beim Tierarzt. Meine Katze hat 40 grad fieber, erbricht, ist kraftlos, frisst nicht oder kaum noch und hat einen festen Bauch.

Der Tierarzt sagte, dass es FIP sein könnte....hat jemand eine katze die die krankheit überlebt hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?