ist meine katze dumm

5 Antworten

Nun, Katzen sind ein wenig impulsiv. Wenn sie etwas "zwackt", dann wird halt erst mal ein bisschen "Bocksprung" geübt. Das kann schon mal daneben gehen. Dann könnte es sein, dass Deine Katze vielleicht zu kurze Schnurrhaare hat - dadurch geht auch ein wenig der Orientierungssinn verloren (sind ja ein Abstandhalter bei Dunkelheit) oder Deine Katze hat tatsächlich ein Problem mit den Augen.

Und wieso soll sie deshalb dumm sein? Wenn sie noch ganz jung ist, dann spielt sie eben wild. Wenn sie schon erwachsen ist, dann würde ich mir mal Gedanken machen, ob sie vielleicht eine Nervenstörung hat und zum Tierarzt gehen!

eigentlich ist kein tier dumm, aber du kannst ne katze nicht mit nem menschen vergleichen

Ein Tier ist immer das Abbild des besitzers ;)

Die Katze ist nicht dumm..kein tier ist dumm, sie kann unterfordet sein oder vllt. gesundheitliche probleme haben? wenn du mit 11 denkst das sie dumm wäre hätte ich mir keine katze angeschafft

Er hat sich die Katze sicherlich nicht selbst angeschafft - hat ja seinen Grund, warum man erst mit 18 voll geschäftsfähig ist. Die Frage ist vielmehr, ob die Eltern sich die Anschaffung eines Tieres gut überlegt haben.

2

Wie alt ist denn deine Katze?

Eine sehr junge Katze muss erst noch aus ihren Erfahrungen lernen, und eine sehr alte Katze könnte schon ein bisschen "tüddelig" sein, also senil.

Dumm ist sie sicher nicht.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?