Ist meine Festplatte defekt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Ja, diese Festplatte ist Schrott. Da löst sich Datenträgeroberfläche auf oder die Schreib/Leseköpfe schleifen über die Plattenoberfläche. Jedenfalls befindet sich die Festplatte in Auflösung, was auch als "Flächenbrand" bezeichnet werden kann, denn es wurden bereits 1228 Blöcke (Reserve Blöcke) neu zugewiesen, also waren auch mindestens 1228 Blöcke ausgefallen. Das steht hinter "Wiederzugewiesene Sektoren" - 04CC Hex = 1228 Dezimal. Es gab insgesamt 2863 (0B2F) Wiederzuweisungsereignisse. Und es stehen noch 208 (D0) Blöcke zur Wiederzuweisung an, also 208 "Aktuell ausstehende Sektoren". Ich vermute mal, das keine Reserve Blöcke mehr verfügbar sind, um defekte Blöcke neu zuweisen zu können, weswegen es mehr Wiederzuweisungsereignisse gibt, als tatsächlich neu zugewiesene Reserve Blöcke. Ich nehme an, das einige Dateien schon nicht mehr intakt von dieser Festplatte gerettet/kopiert werden können.

Falls noch möglich, sofort alle Daten von dieser Festplatte sichern und das Teil austauschen. Diese Festplatte sonst nicht weiter benutzen, nur noch Daten davon retten, sonst sind bald alle Daten darauf weg.

PS: Der Ausdruck Sektoren statt Blöcke ist nicht korrekt. Sektoren sind was anderes auf einer HDD als Speicher Blöcke. Sektoren beschreiben eigentlich bestimmte und zusammenhängende Bereiche auf einer HDD und nicht nur Speicher Blöcke.

mfG computertom

Hallo,

jede Festplatte verfügt über Ersatzsektoren, die automatisch anstelle beschädigter Sektoren verwendet werden. Bei dieser Festplatte sind so viele Sektoren defekt, dass keine Reserve mehr vorhanden ist. Ich würde die Festplatte schnellstmöglich auf einen neuen Datenträger klonen. Vielleicht hast du ja noch auf der alten Platte Gewährleistung oder Garantie. Dann kannst du sie kostenlos austauschen.

Zum Klonen verwende ein Tool wie MacriumReflect free.

LG Culles

Die Werte für die IDs 197 (C5) und 5 zeigen in Richtung eines baldigen Endes. Bitte unbedingt den Status Deiner Datensicherungen prüfen und die Platte baldestmöglich austauschen.

HDD=HochDosiertesDatengrab.

HDA=Hochdumme Antwort

1