Ist Marmelade gesünder als Käse?

8 Antworten

Ich bin auch der Meinung das Käse gesünder ist, auf grund des Calzium gehalt. Es ist einfach Top für deine Knochen. Aber davon ab würde Marmelade in geringen Mengen auch niemandem schaden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zucker in der Menge ist nie gesund. Marmelade nicht, Honig nicht etc. Frisches Obst ist gesund, aber nicht wegen sondern trotz des Zuckers, weil man davon in der regel nicht so viel essen kann dass es ungesund wird.

Übliche Marmelade gehört zum Übelsten, was man essen kann.

Der Zuckergehalt liegt meist bei ca. 60%. Besonders der Fruchtzuckergehalt ist kritisch, das ist der schlechteste Zucker. Er wirkt voll auf Leberverfettung und Insulinresistenz, führt schnell zu Diabetes.

Käse ist bei weitem besser. Die Leute, die immer noch den Fettgehalt bejammen, haben bloß das Wissen von 1990, also hoffnungslos veraltet. Oder es ist Veganspinnerei.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Naturwissenschaftlicher Universitätsabschluß

In der Marmelade sind noch einige Vitamine enthalten, Käse dagegen enthält oft Nitrit.

Außerdem besteht Käse zum großen Teil aus Fett.

In Marmelade steckt jede Menge Zucker, in Käse jede Menge Fett. Such dir jetzt selbst aus, was davon weniger schädlich ist.

Was möchtest Du wissen?