Ist man in der Pillenpause trotz Einnahme von Antibiotika geschützt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach dich locker. Manche AB (Packungsbeilage) schädigen die Darmflora (Bakterien), wodurch die Aufnahme der Pille im Darm gestört sein kann. In der Pause sind ja alle Pillen aufgenommen, so dass die Wirkung nicht mehr beeinträchtigt werden kann. Wenn du nach der Pause die Pille wieder nimmst, solltest Du bis zu 14 Tagen seit letzter AB-Einnahme zusätzlich verhüten oder keinen GV haben. Erst dann kannst du relativ sicher sein, dass die Darmflora wieder normal ist und du 7 wirksame Pillen mit voller Dosis geschluckt hast.

49

Wie kommst Du auf 7 Tabletten .. das We war grad erst, und von Pillenpause kann ich auch nichts lesen.

0
18
@diePest

von Pillenpause kann ich auch nichts lesen.

Steht dick und fett in der Überschrift. Durch die AB kann die Darmflora noch geschädigt sein, so dass nach der Pause die Aufnahme der Pille im Darm gestört sein könnte. Es sind aber nach der Pause 7 voll wirksame Pillen erforderlich, weil die Wirkung der 1. Pille hier nun unklar ist.

0
2

Also ich habe meine Antibiotika am freitag nicht vertragen und hab durchfall bekommen^^ und die nächste einnahme der pille ist diesen donnerstag^^ muss ich mir jetzt sorgen machen?

0
18
@Hexle95

Du meldest dich ziemlich spät. Hast du meine Antwort denn verstanden?

Wann begann deine Pause? Welche AB hast du genommen und von wann bis wann? Welche Pille nimmst du?

0
2
@McMummy

Ich hab letzten mittwoch die letzte pille genommen und ich nehm von hexalndie leona. Mein antibiotika heißt azithromycin

0

Ja, Antibiotika beeinträchtigt die Wirkung .. vielleicht mal die Packungsbeilage lesen. ^^

18

Mal meine Antwort lesen.

0

musst du mal in der packungsbeilage nachschauen ob da steht wechselwirkung mit antibabypille

2

Also von Wechselwirkung hab ich da nichts gelesen...kann dann da trotzdem irgendwas passiert sein? Ich mach mir totale Gedanken

0
21
@Hexle95

Also wenn in der Packungsbeilage nichts steht, UND du auch keinen Durchfall bekommen hast und zusätzlich du ja in der pillenpause bist dürfte das risko fast 0 sein

0

Pillenpause und Antibiotika?..

Hallo, Ich muss wegen einer Blasenentzündung Antibiotika nehmen. Die erste Einnahme habe ich am zweiten Tag meiner Pillenpause gehabt. Die Antibiotika Einnahme wird sich also wahrscheinlich nicht mit der Pilleneinnahme überschneiden. Bin ich denn während der Pause jetzt geschützt ? Und auch wenn ich wieder die erste Pille einnehme ? Danke für Antworten

...zur Frage

Desirett pille?

Ich habe bis vor 2 Tagen Antibiotika genommen, ich wollt deswegen fragen ab wann ich wieder geschützt bin. Da die pille östrogenfrei ist weiß ich nicht wie sie da ist, ab wann man geschützt ist, und ob ich am Wochenende mit meinem Freund GV haben kann ohne ständig zu denken das was passiert weil ich nicht geschützt bin (verhüten trotz Pille )

...zur Frage

3 Tage vor Pillenpause Pille vergessen, was nun?

Ich habe leider gestern vergessen die Pille zunehmen, jedoch in 2 Tagen hätte ich die Pillenpause. Bin ich noch geschützt ? Bzw ich hatte vor 2 Wochen GV. Kann ich die Pillenpause einfach früher anfangen?

...zur Frage

Weicher Stuhl und ungeschützter GV, ist man trotzdem geschützt?

Hallo, ich nehme seit zwei Wochen die Pille. Vor zwei Tagen hatte ich nach den 4 Stunden nach der Einnahme weicheren Stuhl. Habe aber nicht noch eine Pille eingenommen. Gestern hatten wir ungeschützten GV, obwohl er erkältet ist und ich vor dem Eisprung bin. Schützt die Pille trotz des weicheren Stuhls?

...zur Frage

Antibiotika, pille und pillenpause, wann bin ich wieder geschützt?

Ich muss wegen einer Zahnfleisch Entzündung 5 tage lang die Amoxicillin ratiopharm nehmen. Nehme nebenbei auch meine pille zu der gewohnten Zeit ein, aber habe kein GV. Meine letzte antibiotika tablette nehme ich morgen (freitag) und meine letzte pille nehme ich am samstag. Ab sonntag fängt meine pillenpause an. 1. Ist es schlimm die pille nebenbei mitzunehmen? Und 2. Ab wann kann ich wieder ungeschützt GV haben? In der pillenpause bin ich nicht mehr geschützt oder?

...zur Frage

In der Pillenpause durch Antibiotika ungeschützt?

Hallo, und zwar frage ich mich ob ich in meiner kommenden Pillenpause geschützt bin. Da ich in der letzten Woche am Montag meine Weisheitszähne gezogen bekommen habe musste ich bis Donnerstag Antibiotika nehmen, also vier Tage (ich weiß nicht genau welches AB). Ich habe meine Pille zusätzlich weiter genommen und als ich fertig mit der Einnahme von meinem Antibiotika war habe ich die Pille 7 Tage hintereinander richtig eingenommen. Nach der siebten Einnahme hatte ich Geschlechtsverkehr (soweit ich weiß bin ich nach 7 korrekten Einnahmen der Pille geschützt). Doch jetzt bin ich bei der 10 Pille nach der AB Einnahme und habe nur noch zwei Pillen vor meiner Pause. Jetzt frage ich mich ob ich in meiner Pillenpause geschützt bin, da ich gehört habe dass die Pause erst nach 14 korrekten Einnahmem nach dem Antibiotika geschützt ist, oder sollte ich lieber die Pause auslassen und die Pille durchnehmen? (Was ich eher ungern machen würde.)

ich bedanke mich schon mal für eurer Hilfe:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?