Ist Maggi das selbe,wie Sojasauce?

3 Antworten

Schon "schlecht" gefragt: Es gibt in Deutschland unzählige unterschiedliche Sojasoßen: Von hell und dünnflüssig über schwarz und zäh wie Teer gibt es süße, arg salzige und sämtliche Zwischenstufen, ja nach Herstellungsland... Hat mit Maggi nach meiner Kenntnis nicht viel zu tun.

Wenn du richtigen Ketjap (die ursprüngliche Sojasauce) probierst, wirst du schon einen deutlichen Unterschied merken. Die hier angebotenen "Sojasaucen" sind fast flüssig, die richtigen Ketjaps (süß oder salzig) sind dickflüssig, haben eine fast sirupartige Konsistenz und schmecken definitiv anders als Maggi.

So ist's.

0

Maggi und Sojasauce sind schon ein bisschen "verwandt". In Maggi sind Wasser, Kochsalz, biologisches aufgeschlossenes Sojaeiweiss, Geschmäcksverstärker, Hefeextrakt, Zitronensäure, Essigsäure), Weizen, Aroma enthalten.
Sojasauce wurde ursprünglich in Japan nur aus Sojabohnen, Weizen, Wasser, Salz "gebraut". Heute findet man gerade in chinesischen Produkten auch Zusätze, wie Geschmacksverstärker, Zuckercouleur usw..

ich habe in meinem Garten Liebstöckel, auch Maggikraut genannt, damit würze ich alle Speisen, in die manch Anderer das flüssige Maggi schüttet.

0

Nicht zu vergessen: Zusätze (Auszüge) von den Kuhzehen! Oder liege ich etwa falsch?, wurde mir als Kind so erklärt! ;)

0

Was möchtest Du wissen?