Ist Kupferlackdraht lackiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt lackieren und nicht lackierte Kupfer Drähte. Allerdings wirst du mit nicht lackieren nicht lange Freude haben, da sie anlaufen und dann einfach nur dreckig aussehen.

Er hat ne Lackschicht, damit er nicht oxidiert. Unlackiert sei gerade bei Schmuck vorsichtig, das läuft in Verbindung mit Hautschweiß sehr an und färbt auch auf die Haut.

Darum trag ich meinen finnischen Kuperschmuck fast gar nicht mehr :-S


Ich habe alle Kupfersachen mit Schellack  lackiert, so macht man auch in Museen., so hat es bei mir funktioniert.

Kommentar von iwolmis
05.03.2016, 13:10

Aber zuerst kaufe dir einen Draht der nicht lackiert ist und erst dann bearbeiten. Den alten Lack kriegst weg mit Säure.

oder  durch erhitzen mit Aspirin-Tabletten. Tipps findest Du wen Du nach Löten suchst.

0

Was möchtest Du wissen?