Ist folgendes Katze quälen?

7 Antworten

Im Zoo wird z.B. den Elefanten Äpfel, Möhren usw. Im Wassereimer eingefroren und die müssen sich dann damit beschäftigen, das Zeug aus dem Eis zu prickeln. Nennt sich Zeitvertreib. Wenn es deiner Katze zu viel wäre, würde sie es lassen, darum zu kämpfen.

Quälerei wäre es nur dann, wenn sie dabei körperlichen Schaden nehmen würde.

Also- halte es weiterhin fest und lass dich ab und an beissen.

Wenn die Katze auch normal an das Futter kommt und sich nicht jeden winzigen Brocken erkämpfen muss eigentlich nicht. Aber wenn sie wütend wird solltest du das lieber lassen. Hört sich aber eher wie ein Spielchen an, an dem auch die Katze Spaß hat, ist also nix schlimmes dabei. Du zwingst sie ja zu nichts.

Wenn die Katze ansonsten genug Futter kriegt, um das sie "kämpfen" muss, ist das keine Quälerei. Aber auf gut deutsch ziemlich doof. Bisse in den Finger sind dabei doch vorprogrammiert.

Abgesehen davon ist die überwiegende Ernährung mit Trockenfutter an sich Tierquälerei, da hochgradig gesundheitsschädlich.

ich finde, dass das eher nach mit deiner Katze spielen klingt. Wenn man solche Spielzeuge kauft, wo man Brekkies rein tut, die die Katze dann irgendwie herausbekommen muss, werden die ja auch nicht als Tierquälerei abgestempelt. Nur wenn du sie hauen würdest, wenn sie aus Versehen mal deinen Finger erwischt, wäre es Tierquälerei

Tierquälerei ist übertrieben, aber es macht dich bei deiner Katze sicher nicht beliebter.

L. G. Lilly

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?