Ist Fleisch länger haltbar wenn man es gebraten/gekocht hat?

4 Antworten

Genau, es wird resetted/zurückgesetzt.

Das Garen tötet alle oder fast alle Bakterien.

Ich habe einen ewigen Kochwassertopf seit 6 Monaten, der wird alle 1-2 zum Kochen benutzt und enthält also monatealte Bestandteile, die ohne das kochen nach 5z Tagen garantiert kaputt wären.

Hey ich friere auch mein Fleisch und koche es meistens am Sonntag und esse es dann bis am Mittwoch.

Ob das Fleisch noch gut ist, kannst du am Besten am Geruch bemerken.

Rohes Fleisch ist natürlich anfälliger für Bakterien. Gekocht hält es nicht ewig aber länger

0

Meinen Eindruck nach Ja , ich mache das genauso. Vermutlich zerfetzt das kochen die Keime

Durchgegartes Fleisch ist im Kühlschrank etwa 4 Tage haltbar.

Was möchtest Du wissen?