Ist eure Eichel frei?

11 Antworten

Hallo LE2018482g,

Meine Eichel liegt immer frei, da ich beschnitten bin. Aber mal abgesehen davon:

Die Vorhaut befindet sich nicht ohne Grund über der Eichel. Lasse es also lieber so wie es gehört. Außerdem könntest du dir deine Eichel versehentlich abschnüren, wenn du Pech hast.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Ich habe zwar selber keinen Penis, aber von meinem Freund erwarte ich, dass er die Vorhaut immer zurückzieht. Sollte sie versehentlich wieder nach vorne rutschen, dann muss er sie sobald er das merkt wieder zurückziehen.

Das erwarte ich einfach 😋

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Warum den das ?

Schicke ihn halt zur Beschneidung 😂

0

Lass mich das bitte entscheiden, ob und wann er beschnitten wird.

Ich finde es so wie es momentan ist einfach besser😏

2

Zuhause mach ich sie meist gerne nach hinten, solange ich nackt bin (manchmal 3/4 des tages). Hab auch das Gefühl dass es der leichten Vorhautverengung hilft. Und auswärts, vor allem zu dieser jahreszeit, mach ich sie lieber drüber...

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Wie alt bist du ?

1
@Dome190

Naja weil du die Vorhaut zurück ziehst dachte ich du bist noch in der Pubertät und so...

0
@Flexilein12345

Ne schon lange draußen...aber es hilft bei der Vorhautverengung. Mein Dad selber hatte die Vorhaut als ich noch zuhause wohnte auch überwiegend nach hinten gezogen...aktuell weiß ich nicht ob er es noch macht, vermute schon!

0
@Dome190

Hast du eine starke Vorhautverengung ? Schon mal mit Salbe und dehnen versucht

0
@Flexilein12345

Ne eine leichte...sonst würde es mich ja mehr stören und ich wäre schon längst beim doc. Mit heruntergezogener Vorhaut geht onanieren nur mit Gleitgel. Ich bekomm es mit nem leichten ziehen nach hinten...nach vorne wieder gehts auch mit der entsprechenden technik...wie gesagt nur ne kleine, stört mich nicht.

0

Meine Vorhaut lässt sich im erigierten Zustand nur mit Kraft hinter die Eichel zwingen. Habe ich eine Phimose?

Hallo zusammen,

Ich bin 19 und somit sollte sich bei meiner Vorhaut von selbstnicht mehr allzu viel ändern, denke ich. Im schlaffen Zustand meines Penis bekomme ich seit jeher meine Vorhaut ohne Probleme zurück, jedoch sehe ich, dass das Ende der Vorhaut den Schaft ein bisschen zusammendrückt bzw. schnürt (weiß nicht wie ich das besser beschreiben soll). Im erigierten Zustand habe ich die Vorhaut immer nur zur Hälfte über die Eichel bekommen und es nicht viel weiter getestet, seit zwei drei Tagen klappt dies aber mit ein bisschen Aloe Vera und Kraft und legt die Eichel komplett frei. Jedoch geht die Vorhaut dann nicht reibungslos in den Schaft über, sondern bildet einen kleinen "Ring" direkt hinter der Eichel. Weiter kann ich sie nicht ziehen.

Ich weiß, ich hätte wahrscheinlich schon längst zum Arzt gehen sollen, habe aber Angst vor einer Beschneidung. Meint ihr, das klappt auch mit regelmäßigem Dehnen mit einer Salbe o. Ä.?

Sorry für die vielen Worte, kriege sowas nicht knappt hin. Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

VG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?