Ist euch Muslimen bewusst, dass in vielen Alltäglichen Produkten Dinge von Schwein verarbeitet werden?

3 Antworten

Ja, das ist uns bewusst, daher sind wir umso vorsichtiger beim Einkauf. Es geht auch nicht nur um Schwein, sondern einerseits um Alkohol, andererseits auch um andere Tiere, da diese Halal geschlachtet werden müssen, damit man sie verzehren darf.

Es gibt neben Facebook-Seiten zur Diskussion sogar spezielle Apps, die uns die Recherche vereinfachen, zb. HalalCheck.

Da sind etliche Produkte, wo über die Zutatenliste hinaus nochmal explizit beim Hersteller nachgefragt wurde und die Antwort mit verlinkt wurde.

So kommt man sehr gut durch den Alltag, ohne irgendwelche Bedenken zu haben, dass man etwas verzehren würde, was man nicht darf.

Das ist kein Thema. Ich persönlich kenne keinen Moslem der so kleinlich ist und auf solche Kleinigkeiten verzichtet. Nur wenn es um Fleisch geht,passen sie auf aber sonst nicht.

Nein, das weißt nur du alleine. Niemand anderer auf der Welt weiß darüber bescheid. Wir leben in keiner Schweinehysterie, also mache du auch bitte keine daraus.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Online-Studiengang Tauhid