Ist es ungesund für die Schleimhäute, wenn man neben einer angestellten Heizung schläft?

3 Antworten

Es ist sehr ungesund mit Heizung an und geschlossenem Fenster zu schlafen, was das bewirkt, hast du ja gemerkt. Menschen die so schlafen haben oft Kopfweh und sind schneller erkältet als andere. Rate deinem Freund mal es mit frischer Luft und abgestellter Heitung zu probieren. Er wird merken, das er sich frischer und vitaler fühlt am Morgen.

Die ideale Schlaftemperatur ist individuell unterschiedlich. Wer "Warmschläfer" ist, der kann in einem kalten Raum nicht einschlafen, bzw. schläft schlecht. Auch die Erkältungsgefahr ist nicht zu unterschätzen. Das können "Kaltschläfer" oft nicht verstehen und halten alle anderen dann für Weicheier. Das ist aber genauso wie mit den "Eulen" und den "Lerchen" (Frühaufsteher und Langschläfer)!

0

Kann dir nur beipflichten, masi. Heizungsluft trocknet aus und lässt den Stoffwechsel nachts nicht optimal herunterfahren.

Ein Kompromiss (damit auch der "Warmschläfer" - obwohl ich bezweifel, dass es das gibt - zufrieden ist), z.B. nur kurz vorher ordentlich lüften, ansonsten Heizung aus und Fenster zu, wäre wohl angebracht, damit beide einigermaßen zufrieden sind.

0
@user1175

Noch besser....genau, das ist für "beide" am angenehmsten.

0

Das dürfte wohl davon kommen,offenes Fenster halte ich persönlich für das beste,oder wenn es nicht geht,wenigstens im kalten Raum,kann im Warmen gar nicht schlafen.

Heizungsluft trocknet die Schleimhäute aus. Das kann schon davon kommen! Es gibt Raumbefeuchter die man an die Heizung hängen kann und verdampfen. Vielleicht bringt das ja was!!!!

Fenster über Nacht offen = ungesund?

Hey :)

Ist es ungesund oder in irgendeiner Weise schädlich, wenn man auch im Winter (jetzt im tiefsten Winter und bei Schnee nicht, aber halt so im Moment, nachts gehen die Temperaturen noch unter den Gefrierpunkt) nachts mit einem Fenster auf Kipp schläft?

Ich werde nicht krank davon, werde auch generell nicht schnell krank (die einzige aus meiner Klasse, die das ganze Schuljahr noch keinen Tag krank war). Ich mag es einfach, wenn es wenn ich schlafe kalt ist, ich mich aber in meine dicke Decke einkuscheln kann und es darunter warm ist.

Energie verschwenden mach ich doch dadurch auch nicht? Meine Zimmertür ist ja zu und Heizung habe ich eh nie an...

...zur Frage

Sohn der Vermieterin stellt Heizung nachts aus, weil ihm zu laut - was tun?

Guten Tag,

nach längerer Zeit möchte ich gerne mal eine Frage in den Raum werfen.

ich wohne seit ca. 3 Monaten zur Miete. Wir haben eine Zenteralheizung im Haus, die für alle Wohneinheiten zuständig ist - auch für die Wohneinheit des Sohnes der Vermieterin. Ihm ist die Heizung allerdings zu laut, weshalb er sie Nachts einfach ausstellt - was dazu führt, dass gegen Morgen (schlecht isoliertes Haus) die Temperatur im gesamten Haus unter 15°C sinkt.

Das ist mir definitiv zu kalt, ich bezahle ja immerhin auch dafür, dass es warm bei mir ist. Ich habe auch schon bei ihm gehorcht und seine Heizung gibt nur ein leichtes rauschen ab, was ihm allerdings nachts wohl zu viel ist.

Ihm macht Kälte nichts aus, er schläft auch im Winter bei offenem Fenster und er meint öfters zu mir, ich soll mich doch einfach an die Kälte gewöhnen. Kann ich mich aber nicht. Außerdem vergisst er oft, Morgens die Heizung wieder an zu machen, wobei dann die Heizung ohne mein Eingreifen nicht heizen würde, bis er wieder von der Schule zurück kommt.

Was kann ich hier tun?

Liebe Grüße

...zur Frage

Mit Heizung an Geschlafen, Seitdem Halsschmerzen?

Hey, ich hab gestern Abend vergessen die heizung auszumachen und sie befindet sich neben dem Bett und als ich heute aufwachte hatte ich leichte Halsschmerzen die immer noch da sind, kommt das davon und wann geht das weg oder was kann man dagegen tuen?

...zur Frage

Nasen Schleimhäute regenerieren nicht mehr?

ich hatte kurz vor November Schnupfen bekommen und hab dann Nasenspray benutzt. Es hat dann 2 Monate angehalten und der Schnupfen ging nicht weg. Ich hab dann gelesen dass man dass nicht so lange benutzen soll und dass man davon abhänhig wird was dazu führt dass sich die Schleimhäute nicht mehr generieren. Wenn ich es aber ganz lange weg lasse passiert einfach nichts. Die Nase ist einfach durchgehend Verstopft und Zeitbedingt habe ich auch keinen Geruchssinn. Was kann ich tun dass die Nasenschleimhaut sich regeneriert bzw geht dass von alleine und wenn ja wie lange dauert das und was kann ich in der Zwischenzeit machen?

...zur Frage

katzenbaby erster tag zu Hause?

hallo habe eine 12 woche alte katze bekommen, rasse britisch kurzhaar und ich weiß jetzt nicht wo sie schlafen soll. soll ich sie einfach lassen wo sie schlafen will? die schläft gerade bereits im wohnzimmer unterm sofa neben der heizung. soll ich sie nehmen in mein zimmer? bitte um hilfe. und das katzenklo befindet sich auch in meinem eigenen zimmer ist das schlimm wenn sie in meinem zimmer schlafen würde?

...zur Frage

Steckdose neben Heizung?

Hallo Leute,

in der Küche meiner neuen Wohnung habe ich eine 50cm tiefe Fensterbank. Unter der Fensterbank ist der Heizkörper angebracht. Nun würde ich gerne unterhalb der Fensterbank eine Aufsatzsteckdose montieren. Ist das machbar oder wird die Steckdose durch die Heizungsluft zu heiß? Welchen Abstand sollte ich einhalten?

Max. machbarer Abstand zur Heizung wäre in jedem Fall 25 cm.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?