Ist es schlimm, Cellulite zu haben?

7 Antworten

Nein, das ist nicht schlimm! 80 bis 90 Prozent der Frauen (auch ohne Übergewicht) sind davon betroffen. Wenn deinem zukünftiger Ehemann das nicht passt dann viel Spaß ihm bei der Suche! Wenn es dich selbst stört dann ist der Sport natürlich eine gute Maßnahme weil Sport ja generell gesund ist :). Cellulite ist allerdings auch erblich bedingt d.h. selbst bei einem spindeldürren Mädel das ein totaler Sportsfreak ist kann es vorkommen wenn es bei ihr in der Familie liegt. Dagegen kann man eigentlich auch nichts machen soweit ich weiß. Aber nochmal: Cellulite ist wirklich der Normalfall heutzutage und keiner ist perfekt.

Hallo! Nein, das ist eigentlich sogar unwichtig. Cellulite ist ein typisches Frauenproblem und trifft auch Weltstars und sogar durchtrainierte Sportlerinnen. Hat was mit dem Bindegewebe zu tun, folgt genetischen Vorlagen und wird auch durch Faktoren der Ernährung - hier ist besonders tierisches Eiweiß zu nennen - begünstigt. Cremes, Medikamente und Massagen helfen nachweislich nicht. Aber Ausdauersport leicht betrieben. Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband Radfahren, schwimmen oder ein Workout wie Zumba. Medizinisch bestätigt. Es kann wohl auch ein leichtes Krafttraining hilfreich sein . Auch der bekannte Dr. Müller-Wohlfahrt sagt :

"Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. "

Aber : Cellulite ist für Männer unwichtig - ausdrücklich auch für mich. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Hallo ich bin 15 und auch ein Mädchen, habe das selbe Problem, bei 1,70 un 54 kg liege ich auch vollkommen im Bereich des Normalgewichtes. Mit hat es geholfen 2-3x pro Woche joggen ( wenn es das Wetter erlaubt) zu gehen oder ins Fitnessstudio Bauch Beine Po Übungen zu machen, außerdem trinke ich jeden Tag 3 Liter Wasser welches auch gegen Cellulite wirken soll. Eine Freundin hat mal gesagt, dass Laugengebäck ebenfalls Cellulite verschlimmern kann, daher verzichte ich auch darauf ( keine Ahnung ob das stimmt). Ich versuche einfach mein Gewicht zu halten, damit das Bindegewebe nicht zu sehr beansprucht wird und mein Freund findet es gar nicht schlimm ( seiner Meinung nach juckt ihn das kein bisschen). Ich denke dein zukünftiger Ehemann sollte dich aufgrund deines Charakters mögen.

LG

cellulite mit 14 was kann man tun?

Ich bin 14 und hab cellulite am po, es liegt nicht an übergewicht, weil ich schon fast untergewicht habe. Bekommt man cellulite mit Sport wieder weg oder was kann man dagegen tun?Danke im vorraus :))

...zur Frage

Nach einer Diät normal ernähren?

Ich hatte vor noch 2 Monate Diät zu machen.

Sagen wir mal ich hätte mein Traum-Gewicht erreicht.

Würde ich wegen des Jojo-effekts zunehmen wenn ich kein Sport mehr mache aber mich nicht ungesund ernähre?

...zur Frage

Gehen die Cellulite weg wenn man abnimmt?

Ich leide leider noch am Übergewicht (16jahre/weiblich/158cm/76kg) und habe an Oberschenkeln glaube so eine delle und Am Po auch so dellen/Cellulite jedoch ist das so weil ich schnell zugenommen habe! Doch verschwinden sie wenn ich abnehme? Weil immerhin kommt das vom zunehmen und bin ja noch jung.

...zur Frage

Hab abgenommen?

Hallo Leute, Ich nehme gerade ab. Man sieht schon das man dünner wird auch die Form meines Gesicht hat sich sehr geändert :) Ich hab nur ein Problem und zwar ist mein Brustkorb voll groß, so steht er raus obwohl mein Bauch deutlich kleiner ist, davor stand der Bauch raus und jetzt der Brustkorb, wisst ihr wos man da machen kann oder ob es da irgend eine Lösung gibt?

...zur Frage

Mann zu dick und Cellulite?

Hallo Zusammen,

mir ist das Thema wirklich sehr unangenehm und hoffe das Ihr mir eventuell helfen könnt. Ich bin männlich 26j 189cm und 95kg schwer. Ich habe früher sehr viel Sport getrieben(Ausdauer und Krafttraining durch BW).

Ich hatte nie Probleme mit Übergewicht und konnte früher essen was ich wollte. Seit 3 Jahren hat sich das komplett geändert. Ich habe einen(für einen Mann) extrem dicken Po und richtig massige Oberschenkel. Hier bildet sich sogar leichte Cellulite.

Ich habe schon ein paar Diäten probiert, Eiweiß-Diät etc.

Könnte Ihr mir einen Tipp geben, was ich machen kann?? Durch Beruf und Familie komme ich leider nicht ins Fitty. Würde gerne nachts trainieren(siehe MacFit), aber bei uns in der Stadt gibt es nur 3 Fitnessstudios, die nur tagesgeschäft machen.

PS. was die Ernährung betrifft bin ich auf seht inkonsequent.

...zur Frage

Hüftspeck und Oberschenkelspeck loswerden

Ich habe Übergewicht und dieses sammelt sich großteils in der Hüfte und in de Oberschenkeln an. Wie kann ich an der Hüfte gezielt Fett verlieren?

Das restliche Fett sammelt sich in den Oberarmen und Oberschenkeln an. Mein Po wird immer dicker und ich habe Cellulite. Ich neige langsam zu einem Kim Kardashian Po so groß wie er bald ist. Wie kann ich hier Gewicht verlieren?

Sind Ergebnisse an diesen beiden Stellen in 3 Wochen schon möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?