Ist es schädlich, Tee zu rauchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hehe, so hat es damals angefangen. Zu viert hinter der Schule mit Selbstgedrehten Tee-Kippen... Hätten die Kiffer damals nicht behauptet, dass Tee zu rauchen sogar blind macht, hätte die Phase wohl länger angehalten.

ALLES zu RAUCHEN ist schädlich. Je nach Teesorte können sogar noch andere Schadstoffe in den Blutkreislauf gelangen. Die meisten sind aber weitaus unschädlicher als Nikotin. Trotzdem leidet die Lunge.

lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

** selbst wenn du tee (gesund!) rauchst, wird wohl rauch dabei entstehen... und rauch in der lunge ist allgemein nicht gesund.**

Genau wie Wasserpfeife, dadurch dass die Luft kühl ist kannst du sie ja sogar noch tiefer einatmen, Wasserpfeife ist somit sogar schädlicher als Zigarette..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chromefoxx
04.10.2011, 19:04

Genau das habe ich gesucht.

0

Egal, was man für Zeugs raucht, es ist immer schädlich für den Körper:

Lunge: Vor allem für die Lunge ist das Rauchen immer total schädlich

Kehlkopf und Mundbereich: Beim Pfeife rauchen atmet man den Rauch nicht in die Lunge, sondern in den Mund ein...

Also, egal, alles ist ungesund, was irgendwas mit Rauchen zu tun hat. Bitte tus nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon die Idee ist schädlich, denn wer Tee raucht, hat einen im Tee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch plastik rauchen, die verbrannten stoffe sind die schädlichen. Abgesehen davon bringt Tee rauchen nichts, aber ihr könnt es gerne mal probieren. Ich hoffe es ist keine Alternative zum Gras was schon weg ist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?