Ist es ratsam, Bankberater zu wechseln auch wenn ich bei der gleichen Bank bleibe?

4 Antworten

ob die Bank dem Wechsel zustimmen würde, kann ich nicht sagen - ich würde sagen eher nicht ! .. Wechseln kannst du die Bank, aber nicht den Ansprechpartner, und wenn du einen Kredit hast, ist der Wechsel auch keine gute Option, der wechselt nämlich nicht mit.

Der Berater hat auch kaum Entscheidungsfreiheiten, Banken geben immer strengere Kriterien für Kreditvergaben vor .. daran muss er sich halten. Entschieden wird an anderer Stelle, wahrscheinlich eher selten vom Abteilungsleiter oder Filialleiter persönlich, sondern vom Kollegen Computer (Algorithmen).

Selbstverständlich kannst du den Berater wechseln, wir leben in einer Demokratie und du hast freie Wahlentscheidung. Vllt. hast du bei deinem jetzigen Berater schlechte Karten, weil du mal die falschen Worte gewählt hast ( ihm blöd gekommen bist ).

Versuch bei einem neuen Berater deine Situation zu schildern und verweise auf die langjährige Beziehung mit der Bank. Sag ihm, das du bislang alles pünktlich bezahlt hast und frag nach, warum die derzeitige Situation so ist. Bleib bei einem Gespräch sachlich und wähle entsprechende Gründe sowie die richtige Wortwahl.

Die Bank ist bei einer neuen Kreditvergabe daran interessiert, Zinsen zu verdienen. Allerdings muss auch alles gedeckelt sein, heißt, die Rückzahlung muss gewährleistet sein.

Erst mal Danke für Antwort. Wie gesagt ich bin seit 3 Jahren verheiratet und meine frau Arbeitet zur zeit nicht, weill sie nicht so gut deutsch kann. Er meint weill ich für meine frau auch Sorge und sie ja auch einige Ausgaben hat, würde meine lohn nicht reichen. Egal was ich gemacht habe Aufstockung des Kredits oder Konto bischen überziehen,Er sagt nur Nein. Sicherheiten hab ich eingetlich auch nächstes jahr wird Lebensversicherung wird Ausbezahlt zu mindest ein Teil.

0
@Messi138
. Er meint weill ich für meine frau auch Sorge und sie ja auch einige Ausgaben hat, würde meine lohn nicht reichen.

Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass er recht haben könnte?

0
@Messi138

Wenn das so ist, übertrag doch einen Teil der Lebensversicherung der Bank, z. B. 3000 € als Sicherheit. Vielleicht solltet ihr mit euren Ausgaben auch mal über einen gewissen Zeitraum kürzer treten, sonst rutscht ihr immer tiefer in die Schulden.

0

Der Bankberater entscheidet ja nicht nach (eigenem) Gutdünken sondern nach Vorgaben der Bank.

Von daher kannst Du den Berater wechseln wobei ich allerdings bezweifle, dass ein anderer anders entscheiden würde.

Wie wehre es wenn mann direkt zu Vorgesetzten geht und mal redet. Ich meine Vorgesetzten von Berater.

Danke für Antwort.

0
@Messi138

Was hat der Bankberater denn so abgelehnt - was Du eigentlich wolltest?

0

Kredit Aufstocken,

konto überziehen

Ich bin zwar in minus aber als Sicherheiten habe ich Lebensversicherung der nächstes jahr ein Teil Ausbezahlt wird.

0
@Messi138

Du schreibst zwar, dass Du nie Probleme hattest den bereits bestehenden Kredit zu bedienen - Du bist jedoch im Minus und hast sehr wohl finanzielle Probleme - eine Aufstockung des Kredits erscheint mir da unwahrscheinlich (bis zum nächsten Jahr ist es auch noch eine Weile hin, evt im Herbat/Winter.

Betreffend Dispo hat er allenfalls einen kleinen Spielraum, frag mal ob allenfalls etwas möglich sei (ohne bereits eine konkrete Limite zu nennen).

Ein Gespräch mit dem Vorgesetzten scheint mir wenig zu bringen - ansonsten hätte es wohl der Bankberater von sich aus vogeschlagen resp. erwähnt, dass er Deine Unterlagen weiterleitet.

1

Bank wechseln trotz Kredit

Meine Frage ist : Ich habe noch eine Kredit bei meiner Bank laufen. 17000€. Nun möchte ich die Bank evtl wechseln, weil mein Gehalt drei Tage braucht bis es auf mein Konto ist. Außerdem ist die Zentral 30 km entfernt. Um an Geld zu kommen muss ich immer in den nächsten Ort zum Geldautomaten fahren. Außerdem dachte ich, einen neuen günstigen Kredit zu bekomme, weil die Zinsen im viel günstiger sind. Kann man die Bank wechseln und mit der neuen Bank den Ratenkredit neu verhandeln?

...zur Frage

warum gewährt eine bank ein kredit und eine andere lehnt ab?

bei mindfactory die santander bank da lehnt eine raten zahlung ab aber meine eltern haben oft auf raten gekauft und letzens ein fernseh über 2000 auf raten und sie haben keine schulden ! warum macht eine bank es und eine nicht ? was soll das ? :(

...zur Frage

Kann man bei einem Kredit auch eine höhere summe geld einzahlen?

Habe einen Kredit und habe jetzt die möglichkeit eine höhere summe geld einzuzahlen aber der komplete Kredit wäre noch nicht abgedeckt,kann man eine höhere Summe einzahlen oder lehnt die bank das ab???Weil die Zinsen dann wieder weniger werden und sich die laufzeit dann verkürzt...

...zur Frage

Sparkasse wechseln nach Umzug?

Welche Nachteile hat es, wenn man ein Konto bei einer Bank hat, die weit entfernt ist? Ist es ratsam ein neues Konto an der hießigen Bank zu eröffnen? Bei Überweisungen weiß ich, dass diese nicht von der fremden Sparkasse bearbeitet werden, aber das kann man doch mit Online-Banking kompensieren.

Grüße bluff

...zur Frage

Ins Ausland ziehen und Konto wechseln bei offenem Kredit?

Hallo,

ich habe momentan noch einen Kredit bei einer Bank abzuzahlen, werde aber beruflich demnächst in ein anderes Land ziehen und dementsprechend auch ein anderes Konto haben. Kann ich bei einem Kontowechsel der alten Bank einfach die neue Kontonummer nennen, von der sie die Kreditbeträge einziehen können oder muss ich das alte Konto so lange behalten, bis der Kredit abgezahlt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?