Ist es Pflicht einen Nachsendeauftrag bei der Post zu stellen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man muss keinen Nachsendeauftrag stellen. Wenn du dich bei deiner Bank umgemeldet hast und die Briefe von der Post trotz dem als unzustellbar zurück gehen, solltest du dich ggf. beim Zusteller darüber bescheren.

Nein, das ist ein Service der Post. Insbesondere wenn deine Eltern noch dort wohnen, ist es doch egal, wenn deine Post noch an die alte Adresse geschickt wird.

Was die Bankbriefe betrifft, teile der doch einfach deine neue Adresse mit.

Okay was kann ich tun, dass die Briefe nicht an den Absender zurückgeschickt werden?

0

Ich hole die Briefe immer in der Filiale ab nachdem der Bankberater anruft. Die neue Adresse steht korrekt auf dem Brief. Außerdem ist ein Aufkleber darauf, von wegen Empfänger an angegebener Adresse nicht auffindbar.

0
@Rosalie3893

Dann solltest du vielleicht deinen Bankberater mal fragen, mit welchem Unternehmen die Bank ihre Briefe verschickt. Sind die Briefkästen im Haus oder davor? Wenn sie im Haus sind und die Bank nicht mit der Post zusammen arbeitet, kommt das andere Unternehmen einfach nicht ins Haus. Hausschlüssel hat nämlich nur die Post.

2

Der Briefkasten ist direkt an der Straße, eshandelt sich um ein Einfamilienhaus. Der Brief wurde mit Deutsche Post versendet.

0
@Rosalie3893

Wenn die Adresse bei Deiner Bank die richtige ist und Dein Briefkasten richtig beschriftet ist, dann ist Dein Briefträger wohl blind.

Da hilft wohl nur, einfach mal bei der Post anfragen, warum das so ist.

0

Rede mit Deiner Bank, ob deine Adressänderung innerbetrieblich "hängen blieb"?

Ich hole die Briefe immer in der Bankfiliale ab nachdem mein Bankberater mich anruft. Die neue Adresse steht korrekt auf dem Brief

0

Nachsendeauftrag deutsche Post online/filiale

Hallo ich muss einen Nachsendeauftrag stellen muss ich das online machen oder geht es auch in einer Postfiliale

...zur Frage

Kann ein Arbeitnehmer nach unzustellbarer Kündigung auf Lohnfortzahlung klagen?

Guten Tag zusammen,

ich bin Arbeitgeber und habe einen katastrophalen Mitarbeiter vor ca. 6 Monaten gekündigt. Wir haben ihm eine Kündiung an seine letzte bekannte Adresse geschickt. Diese kam aber unzustellbar zurück. Er sollte seine Kleidung abgeben. Hat diese auch über einen Boten bringen lassen.

Jetzt klagt er mit Rechtsanwalt und Arbeitsgericht über den vollen Lohn der letzten 6 Monate. Er er ist mehrfach umgezogen und hat uns nie seine aktuelle Adresse mitgeteilt. Seine letzte Adresse nahm ich aus einer Krankmeldung und einem Schreiben vom Landratsamt.

Kürzlich habe ich gehört, er hat auch in der Zeit wo probegearbeitet.

Wie soll ich hier vorgehen? Wie stehen meine Chancen? Soll ich ihn parallel zum laufenden Gerichtsverfahren vorsorglich nochmal kündigen, nicht dass bestrittene Forderung weiter steigt?

Vielen Dank und schöne Grüße Josef

...zur Frage

Nachsendeauftrag per post-modern.de auch für Briefsendungen?

Hallo,

hat jemand schon ein Nachsendeauftrag mit post-modern.de gemacht? Ich suche eine Möglichkeit, wie ich meine Briefe für einige Wochen an meine Familie weiterleiten lassen, ist dafür der Nachsendeauftrag bei Post-Modern geeignet oder muss ich über die Deutsche Post gehen?

http://www.post-modern.de/nachsendeauftrag.html

Vielen Dank und guten Start ins Weekend.

...zur Frage

Wie genau funktioniert ein Nachsendeauftrag?

Der Postbote an sich weiß ja nicht, dass ich umgezogen bin. Und die Verteilerstelle wird doch nicht jede Adresse abgleichen, ob da ein Nachsendeauftrag besteht. Wie sicher ist sowas?

Wenn der Absender mir einen Brief schickt und der per Nachsendeauftrag zur neuen Adresse korrigiert wird, bekommt der Absender dann von der Post Bescheid, dass ich eine neue Adresse habe oder ist das nicht inbegriffen?

...zur Frage

ungekannt verzogen: wird Post auch ohne Nachsendeauftrag an die neue Adresse weitergeleitet?

Ich möchte einer Person einen Brief schreiben. Ich habe aber erfahren, dass diese Person vor wenigen Wochen umgezogen ist. Die neue Adresse habe ich allerdings nicht.

Frage: Werden Briefe automatisch an die neue Adresse weitergeleitet, auch wenn kein Nachsendeauftrag vorliegt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?