ist es Normal wenn die Schwester weint wenn der Bruder nicht auf ihre Hochzeit kommt?

9 Antworten

Es ist ein Zeichen dafür, dass dem Bruder seine Schwester egal ist, aber nicht der Schwester ihr Bruder.

Der Bruder schlägt damit eine Tür zu, dürfte wahrscheinlich seine Verwandschaft gegen sich aufbringen, dürfte vielleicht mit etwas Pech einfach gesagt bekommen, dass er auch zu keinem Geburtstag mehr kommen soll.

Tja, ist es normal, dass jemand weint, wenn man ihm weh tut, wenn man ihm Nichtachtung entgegen bringt und zwar an dem Tag, welcher der glücklichste des Lebens sein sollte.

Das ist durchaus nachvollziehbar.

Klar, kann ziemlich enttäuschend sein, je nach Grund, wieso er nicht erschienen ist.

Ja, ist normal.

Traurig zu lesen, wie einige Menschen die eigene Familie behandeln.

Du musst den Song von Avici " Hey Brother" hassen, oder?

Nein, das ist einfach nur... erbärmlich?
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Geschwister sich wirklich mögen können. (Zumal ja noch wirklich viele andere da waren!?)

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Geschwister sich wirklich mögen können.

Du bist zu bedauern aus zwei Gründen: Erstens weil du offensichtlich keine gute Erfahrungen mit Geschwisterbeziehungen hast und zweitens weil Du von dir auf de Allgemeinheit schliesst.

1
@ulrich1919

Sämtliche Erfahrungsberichte über Geschwisterrivalität von dritten geben mir hier Recht. Geschwister streiten sich häufig - ihre Beziehung MUSS eingeschränkt sein.

Du musst mich nicht bedauern, meine Geschwister leben eh nicht lange. Da bin ich mir sicher.

0

Was möchtest Du wissen?