Ist es legal gefälschte Sachen zu tragen/besitzen (z.B. Rolex, Supreme, Gucci etc.)?

6 Antworten

Der Besitz ist nicht strafbar, höchstens der Verkauf der Produkte ----> besonders "elektrisch" wird's dann für den Anbieter, wenn er nicht drauf hinweist, dass es Fake-Ware ist.

Es ist vollkommen legal mit den Dingern rumzulaufen. Und ich glaube wenn du die aus der Türkei importierst ist das auch kein Problem, solange dein Koffer nicht voller "Rolexuhren" ist, vorallem wenn du es grade trägst. Der Handel damit ist in DE aber illegal

Ausser am Flughafen (bei Überschreitung des Freibetrags), beim Postversand und der mangelhaften Qualität gibts keine Probleme für den Endverbraucher damit.

Zitat:

Es ist in Deutschland nicht verboten, sich mit gefälschten Markenprodukten einzudecken – solange man sie nicht verkauft und nur zum persönlichen Gebrauch besitzt.

Hier genaueres dazu:

https://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article9397251/Wenn-Plagiate-fuer-Verbraucher-gefaehrlich-werden.html

Was möchtest Du wissen?